31

VDI Neckargruppe Heilbronn

Ihre Heimat ist: Heilbronn
31 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 31.10.2016
Beiträge: 5 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Der VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. ist Sprecher der Ingenieure und der Technik. Mit seinen fast 150.000 Mitgliedern ist der VDI der größte technisch-wissenschaftliche Verein Europas. Als gemeinnützige und unabhängige Organisation ist er zentraler Ansprechpartner für technische, berufliche und politische Fragen. Sein starkes Netzwerk unterstützt den Austausch zwischen Industrie, Wissenschaft, Gesellschaft, Politik und Ingenieuren. Der VDI gestaltet Lösungen für relevante Zukunftsfragen mit dem Ziel, den Standort Deutschland nachhaltig zu stärken. Die VDI Neckargruppe umfasst mit über 1.700 Mitgliedern die Kreise Bad Mergentheim, Schwäbisch Hall und Heilbronn im nördlichen Württemberg und ist dort mit 3 regionalen Arbeitskreisen vertreten.
2 Bilder

Trucks der Zukunft

VDI Neckargruppe Heilbronn
VDI Neckargruppe Heilbronn | Heilbronn | am 30.10.2018 | 54 mal gelesen

„Der LKW ist unser wichtigstes Transportmittel, aber auch eine große Herausforderung für Umwelt und Individualverkehr. Mit intelligenter Technik kann man mit LKWs ein effizientes und günstiges Logistiksystem schaffen.“ Am 25. Oktober 2018 haben sich fast 70 Zuhörer bei der Gemeinschaftsveranstaltung der technisch-wissenschaftlichen Vereine VDI, VDE, REFA, DVS, DGQ und der Hochschule Heilbronn zu einem Blick in die Zukunft...

2 Bilder

Exkursion zur Schwerionenforschung

VDI Neckargruppe Heilbronn
VDI Neckargruppe Heilbronn | Heilbronn | am 30.10.2018 | 25 mal gelesen

Das 10-jährige Bestehen des Arbeitskreises Bad Mergentheim in der Neckargruppe des Vereins Deutscher Ingenieure wurde am 19. Oktober 2018 mit einer Exkursion nach Darmstadt gemeinsam gefeiert. Ziele waren das Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung und die Grube Messel. Das Helmholtzzentrum betreibt eine der weltweit führenden Forschungsanlagen mit 1.400 Mitarbeitern und jährlich rund 1.000 Gastwissenschaftlern aus der...

2 Bilder

Planetenentstehung in der VDI Neckargruppe

VDI Neckargruppe Heilbronn
VDI Neckargruppe Heilbronn | Heilbronn | am 22.01.2018 | 14 mal gelesen

Heilbronn: Hochschule Heilbronn | Es muss auch bei der VDI Neckargruppe nicht immer Technik sein. Und die Physik gilt überall: in einem Motor, einem Waschbecken und im Weltall, weit weg von der Erde. Prof. Hubert Klahr vom Max-Planck-Institut für Astronomie in Heidelberg machte dies eindrucksvoll im Rahmen seines Vortrags über Planetenentstehung deutlich. Die Teleskope auf dem Königsstuhl bei Heidelberg reichen längst nicht mehr aus. Die Wissenschaftler...

1 Bild

Beachtliche Lebensleistungen

VDI Neckargruppe Heilbronn
VDI Neckargruppe Heilbronn | Weinsberg | am 09.12.2017 | 19 mal gelesen

Weinsberg: Rappenhof | Auf beachtliche Lebensleistungen konnten bei der diesjährigen Jahresabschlussfeier des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) in Heilbronn einige Ingenieure zurückblicken: 17 Jubilare auf 40 Jahre und drei auf 50 Jahre Mitgliedschaft im VDI. Das Vorstandsteam der Neckargruppe, Prof. Ansgar Meroth und Thomas Heiligenmann begrüßten, wer bei vollem Terminkalender, Schneesturm und Kälte kommen konnte, am 8. Dezember auf dem Rappenhof...

2 Bilder

Gemeinschaftsveranstaltung Industrie 4.0

VDI Neckargruppe Heilbronn
VDI Neckargruppe Heilbronn | Heilbronn | am 31.10.2016 | 18 mal gelesen

Heilbronn: Hochschule Heilbronn | „Der mobile Mensch steht im Vordergrund der Fabrik in Industrie 4.0“ gab Gisela Lanza, Professorin für Produktionssysteme und Qualitätsmanagement am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), dem Publikum mit auf den Weg. Die Hochschule Heilbronn, technisch-wissenschaftlichen Vereine und IHK hatten am 25. Oktober in die neue Aula in Sontheim geladen. Fast 200 Firmenvertreter und Hochschulangehörige fanden den Weg an den...