Verein der Freunde des Literaturhauses Heilbronn
29

Verein der Freunde des Literaturhauses Heilbronn

Ihre Heimat ist: Heilbronn
29 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.07.2021
Beiträge: 2 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Literarische Mittagspause

Verein der Freunde des Literaturhauses Heilbronn
Verein der Freunde des Literaturhauses Heilbronn | Heilbronn | am 11.10.2021 | 24 mal gelesen

Heilbronn: Literaturhaus / Trappenseeschlösschen | Am 29. September war das Literaturhaus Heilbronn Ort einer besonderen Zusammenkunft: Im Rahmen der Literarischen Mittagspause zur Reihe „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ erzählte Ricarda Hübbers im Gespräch mit Literaturhausleiter Dr. Anton Knittel von ihrer Zeit bei der in Heilbronn geborenen Autorin Victoria Wolff.  Aufgrund ihrer jüdischen Abstammung und dem damit zusammenhängenden Berufsverbot in der Zeit des...

1 Bild

Lesung mit Kai Weyand

Verein der Freunde des Literaturhauses Heilbronn
Verein der Freunde des Literaturhauses Heilbronn | Heilbronn | am 21.07.2021 | 22 mal gelesen

Heilbronn: Deutschhof | Als Kind las er mit Begeisterung Karl May. „Literatur setzte der oft bedrückenden Realität etwas entgegen“, erzählt der Freiburger Autor Kai Weyand. So langsam und bedächtig, wie er im Gespräch mit Literaturhaus-Leiter Anton Knittel formuliert, schreibt er auch, versichert der 52-Jährige: „Zu meinem Leidwesen. Ich wünsche mir da schon mehr Eruptives.“ Weyands Lesung im Deutschhof aus seinem Roman „Die Entdeckung der...