WaldNetzWerk
10

WaldNetzWerk

Ihre Heimat ist: Heilbronn
10 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 1 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Der Verein WaldNetzWerk e.V. bietet ein außerschulisches Bildungsangebot, das allen zur Verfügung steht.
Seit 2013 ist das WaldNetzWerk im gesamten Landkreis Heilbronn aktiv. Mit seinen Angeboten sensibilisiert es für Natur, Wald, Kultur und macht auf die Zusammenhänge und Verbindungen aufmerksam. Das WaldNetzWerk e.V. gestaltet gemeinsam mit ausgesuchten Partnern wald- und naturpädagogische Angebote.

Das WaldNetzWerk e.V. bietet
• ein für alle offenes Jahresprogramm - veröffentlicht als Waldplaner
• Veranstaltungen für Schulklassen, Kindergartengruppen
• Gruppenangebote
• Ferienaktivitäten
• Fortbildungen

Kontakt: WaldNetzWerk, Lerchenstr. 40, 74072 Heilbronn, Telefon: 07131/9941181, E-Mail: Manuela.Koenig@waldnetzwerk.org, Webseite: www.waldnetzwerk.org

Ansprechpartner: Manulea König
3 Bilder

Wild aus dem Wald in die heimische Küche

WaldNetzWerk
WaldNetzWerk | Heilbronn | am 12.12.2014 | 13 mal gelesen

Dreizehn Hobbyköche, Försterfrauen, Jägerinnen und Jäger zog dieses Angebot an und sie trafen sich Samstagmorgen bei der Metzgerei Vogt in Neckarsulm. Metzgermeister Jens Reinhard stand als Profi beim Umgang mit Wild bereit, um Erfahrungen und Informationen weiterzugeben. An einem Stück Rehwild zeigte Jens Reinhard dann die Schritte des Zerlegens: Wie wird das Wild am einfachsten abgezogen. Und wie wird es danach fachgerecht...