685

Wander Gaby

Ihre Heimat ist: Heilbronn
685 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.09.2016
Beiträge: 93 Schnappschüsse: 17 Kommentare: 127
Folgt: 18 Gefolgt von: 14

Bei den zahlreichen Wanderungen im Heilbronner Wald und auch der weiteren Umgebung habe ich immer den Fotoapparat dabei.

Ganz speziell interessiere ich mich für die heimische Pflanzenwelt. Dieses neue Hobby, das ich neben einigen anderen betreibe, ist deshalb besonders schön, da man draußen sein kann.

Trotzdem vergehen etliche Stunden zu Hause mit der Auswertung der Fotos und Bestimmung der Pflanzen. Die Fotos werden in nur ganz seltenen Fällen nachbearbeitet, und wenn, dann nur zugeschnitten um etwas deutlich hervor zu heben.

Es geht hier nicht um die Brillanz der Aufnahmen, sondern um die Darstellung der Pflanzen.

Das Wissen habe ich mir in verschiedenen Büchern und oft auch im Internet angelesen. Es werden meine Aufnahmen sorgfältig mit anderen Bildern verglichen. Ich übernehme keinerlei Gewähr, dass meine Ausführungen richtig sind. Sie sind keinesfalls wissenschaftlich, es ist lediglich ein Hobby. Für mich ist es sehr praktisch die Pflanzen auf dieser Seite zu katalogisieren und es jederzeit unterwegs abrufen zu können. Gleichzeitig freut es mich, dass so andere Teil haben können.
Viel Spaß damit.

Gerne diskutiere und argumentiere ich auch, wie ich auf das Ergebnis komme. Gerne nehme ich auch konstruktive Kritik und Unterstützung entgegen, vor allem wenn mal etwas schief laufen sollte.
7 Bilder

Rezept ausprobiert 3

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 29.11.2019 | 148 mal gelesen

Das Rezept von Katja Bernecker hat mich sofort interessiert. Die Knusperkugeln wollte ich nachbacken. Doch nach jahrelanger Backerfahrung kam es mir etwas komisch vor, dass das Rezept so wenig Zucker beinhaltet. Ich backe die meisten Rezepte nach dem Buch: Kochen und Backen nach Grundrezepten von Luise Haarer. Das kenne ich bereits aus der Schule und meine Rezepte sind eher traditionell. So kommen vor der Adventszeit...

1 Bild

Wunderbar locker und lecker 2

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 16.11.2019 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Birnenkuchen Sigrid Schlottke 1

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 16.11.2019 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Auflösung des Rätsels

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 19.07.2019 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was ist denn das? 10

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 16.07.2019 | 100 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

WANDER GABY'S PFLANZENWELT IN BADEN-WÜRTTEMBERG - Hundszunge - Cynoglossum officinale

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 26.06.2019 | 88 mal gelesen

Laut Wikipedia ist die Gewöhnliche Hundszunge eine häufig vorkommende Pflanze in Deutschland und Österreich. Im Pflanzenbuch wird ihr Vorkommen aber als "zerstreut" bezeichnet und das kann ich nur bestätigen, denn ich habe sie bisher nur 2 x angetroffen. Ich wäre auch anhand der jetzt fotografierten Fruchtstände nur durch Zufall drauf gekommen. Aber eine Wanderkamerad hat den entscheidenden Tipp gegeben. Danke...

1 Bild

Ein Rätsel - wer kann mir helfen? 3

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 25.06.2019 | 77 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Erdbeer-Holunderblüten-Gelee 5

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 25.06.2019 | 94 mal gelesen

In einer Zeitschrift hatte ich ein Rezept gelesen, das kann so überhaupt nicht funktionieren. Aber die Idee gefiel mir sehr und mit Erfahrung war es kein Problem einen leckeren Brotaufstrich zu kochen. Zumal er thematisch gut zum letzten Beitrag von den Erdbeeren passt. Aus 500 g Erdbeeren gelang es nach einigen Experimenten tatsächlich etwas 375 ml Saft zu gewinnen. Die Holunderblüten, die bei uns schon fast verblüht...

9 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Walderdbeere - Fragaria vesca und die Verwechslungsgefahr 2

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 21.06.2019 | 111 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Immer wieder, so auch am vergangenen Mittwoch, passiert es, dass die Teilnehmer an den Wanderungen hoch erfreut sind, wenn sie im Wald die Scheinerdbeeren finden. Mancher ist sogar zu schnell, als dass die Wanderleiterin noch warnen könnte. Nicht wegen des Fuchsbandwurms oder weil die Pflanze giftig wäre. Aber sie schmeckt einfach mal so nach - fad - nach nichts. Da die Pflückerin in der Regel aber den Wohlgeschmack der...

11 Bilder

BUGA - viel Kultur - wenig Natur 2

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 14.06.2019 | 332 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Es gibt überall viel Lob für die BUGA und es freut mich außerordentlich, dass in der Stadt so viele kleine grüne Inseln zu sehen sind. Auch höre ich von meinen Wanderfreunden oft, sie waren auf der BUGA, und konnte die Begeisterung so gar nicht nachvollziehen.  Eine Jahreskarte hatten wir uns bereits letztes Jahr angeschafft. Doch der Besuch am Karfreitag war für mich eine Enttäuschung, für meinen Geschmack viel zu...

13 Bilder

Wander Gabys Pflanzenwelt im Heilbronner Land - Mohn - Papaver 2

Wander Gaby
Wander Gaby | Erlenbach | am 02.06.2019 | 300 mal gelesen

Erlenbach: Erlenbacher Ölmühle | Da in der Community der Schlafmohn auf dem Feld in Erlenbach gerade so diskutiert wird, musste die Wander Gaby natürlich auch hin und sich das von der Nähe ansehen. Von der Autobahn aus sieht man ein Feld, das noch nicht ganz blühend erscheint. Das Feld direkt am Ortseingang Erlenbach ist aber schon weit fortgeschritten. Ganz viele Blüten sind da schon abgefallen. Wer sich das noch ansehen möchte sollte sich sputen, ich...

8 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Osterluzei - Aristolochia clematitis

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 31.05.2019 | 97 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Schon vor ein paar Wochen hat die Wander-Gaby die Mittwochswandergruppe zu den Osterluzei in Heilbronn geführt. Selbst die Pflanzen-Interessierten in der Gruppe kannten diese Pflanze nicht. Dazu ist ihr Vorkommen im Raum Heilbronn zu selten, auch der Gaby war nur ein Standort bekannt. Es könnte sein, dass dort Garten- bzw. Weinberg-Abfälle entsorgt wurden und die Osterluzei deshalb hier gedeihen konnte.  Sie wurde aus dem...

2 Bilder

Ein sehr schönes Zitat

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 25.05.2019 | 38 mal gelesen

Du sollst niemals das Staunen verlernen über die Vielfalt des Lebens. Möge deinem wachen Blick auch das Kleinste nicht entgehen, damit du es achtest und schätzt. Irmtraut Fröse-Schreer Das passt so gut zu dem Bild. Als wir während eines Gewitters in einer sehr schönen Hütte unterstehen konnten, ist uns diese Fliege begegnet. Wir wollten dann auch wissen, mit welcher Art wir es zu tun hatten und bei der Recherche sind...

2 Bilder

Anfragen zu Pflanzen 1

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 23.05.2019 | 105 mal gelesen

So langsam macht das "neue" Hobby - die Botanik - richtig Spaß. Heute kam eine Anfrage oder ein Hinweis auf eine Pflanze über What's App aus Rhodos. Es freut mich sehr, dass die Wanderfreundinnen auf ihren Reisen die Pflanzenliebhaber zu Hause nicht vergessen und Bilder schicken. Und mir macht es sehr viel Freude herauszufinden, um welche Pflanze es sich gerade handelt. Das ist anhand von Fotos gar nicht so leicht, doch...

3 Bilder

Wander Gaby's Pflanzenwelt in Baden-Württemberg - Stern von Bethlehem - Ornithogalum umbellatum

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 22.05.2019 | 53 mal gelesen

Geläufiger ist der Name "Dolden-Milchstern". Angeblich waren die Milchsterne mal den Lilien zugeordnet, nun gelten sie als Spargelgewächse. Innerhalb dieser Familie gehören sie zur Unterordnung der Scilloideae. Das waren früher die Hyazinthengewächse und darunter kann der Laie sich dann doch wieder was vorstellen, denn dass Hyazinthen Zwiebelgewächse sind ist landläufig bekannt. Gruselig finde ich den Namen Gärtnertod und...