990

Wandern mit d'r Gaby un em Erich

Ihre Heimat ist: Heilbronn
990 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 167 Schnappschüsse: 10 Kommentare: 77
Folgt: 43 Gefolgt von: 22
Lieh Tse (440 – 370 v. Chr.):
Des Wanderns Lust ist, dass man die Zwecklosigkeit genießt.
Genüge im eigenen Selbst zu finden, das ist des Wanderns höchste Stufe.

Individuell WANDERN in kleiner Gruppe?

Wer WANDERN möchte, aber selbst keine Zeit oder Lust auf Planung, Organisation und Karten wälzen hat, darf sich jederzeit bei uns melden. Wir freuen uns über Anregungen und gehen auch auf besondere Wünsche bezüglich der Wanderstrecken oder Sehenswürdigkeiten ein.

Wir betreuen und beraten bei:
  • Halb- oder Ganztageswanderungen am Wochenende
  • Erlebnis- oder Themenwanderungen
  • Jahreszeiten- oder Genusswanderungen

    Außerdem regelmäßig mittwochs Wanderungen 3 - 4 Stunden am Vormittag. Ein Angebot für Schichtarbeiter/innen, Teilzeitkräfte und alle die mittwochs Zeit haben und das normale Wandertempo von m i n d e s t e n s 4 km/h mitgehen können und wollen.

    TERMINE gibt es hier wenige, mehr in der Heilbronner Stimme, noch besser Sie melden sich unter der Mail-Adresse:
    WandernGabyErich@gmx.de an und erfahren kurzfristig von unseren spontanen Plänen.

    Wir sind ein Paar, Mitte 50 und planen Wanderungen in Heilbronn und Umgebung. Aber auch im Schwäbischen-Fränkischen Wald, Stromberg-Heuchelberg und auf der Schwäbischen Alb sind wir unterwegs. Über nette Begleitung freuen wir uns.

Wir sind:
*DWV     Deutscher Wanderverband
**BANU   Bundesweiter Arbeitskreis der staatlich getragenen Umweltbildungsstätten
***DAV    Deutscher Alpen Verein, Sektion Heilbronn und Ludwigsburg

Kontakt: Wandern mit d‘r Gaby un em Erich, Heilbronner Weg 34, 74081 Heilbronn,
Telefon: 07131 578543, E-Mail: WandernGabyErich@gmx.de

1 Bild

Die Zaubernuss beim Treffpunkt zur heutigen Wanderung 4

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 09.01.2018 | 72 mal gelesen

Heilbronn: Busbahnhof Karlstraße | Schnappschuss

6 Bilder

Waldarbeiten im Schutzgebiet? Was ist im Heilbronner Wald passiert? 3

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 04.01.2018 | 400 mal gelesen

Heilbronn: Waldheide | Mit großem Erstaunen wurde bereits im Dezember nach dem Sturmtief vom Donnerstag, den 14. die Waldarbeiten und Schäden zur Kenntnis genommen. Die Wanderung auf dem Randweg am Mittwoch darauf war etwas beschwerlich. Hier lagen umgestürzte Bäume. Bei der Wanderung zur Neujahrs-Begrüßung ins Albvereinshaus wurde dann aber das ganze Ausmaß sichtbar. Fast den kompletten Galgenbergweg, der innerhalb des Landschaftsschutzgebietes...

1 Bild

Königin auf der Suche nach einem neuen Schloss 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 29.05.2017 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Man hängt so rum im Köpfertal - zumindest diese Frühe Adonislibelle 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 01.06.2018 | 93 mal gelesen

Heilbronn: Köpfertal | Schnappschuss

15 Bilder

Goldener Oktober auf dem Monte Scherbelino 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 14.10.2017 | 336 mal gelesen

So schön kann ein Freitag sein, auch wenn er der 13. ist. In der jüdischen Tradition und bei den Japanern ist die 13 eine Glückszahl. Mehr Worte bedarf es hier nicht, die Bilder sprechen Bände.

6 Bilder

Durch Tirol zu einer imposanten Naturschönheit im Welzheimer Wald 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 03.09.2017 | 357 mal gelesen

Die Wettervorhersage verhieß nichts Gutes, trotzdem wollte der Erich am Wochenende raus in den Wald. Ganz kurzentschlossen fand sich ein Wanderfreund und so fuhren sie in den Welzheimer. Das Abenteuer konnte beginnen. Ab Wanderparkplatz Täle führte die Tour hinauf auf die Höhe zuerst durch Tirol. Wie erwartet wurde der Main-Neckar-Rhein-Weg, der HW3, zum Hagbergturm immer steiler. Der Turm ist sonntags von März bis Oktober...

5 Bilder

Bananenschalen im Stadtwald - eine Ordnungswidrigkeit? 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 27.08.2018 | 267 mal gelesen

Aus gegebenem Anlass, Bericht über die Lesersommer Wanderung vom Samstag in der heutigen Heilbronner Stimme, möchten wir obige Frage zur Diskussion stellen. Der eine Verein sammelt drei Beutel Müll, um den Stadtwald sauber zu halten, andere werfen achtlos Papier-Taschentücher und Bananenschalen in den Wald. Darauf angesprochen, heißt es nur lapidar: "das verrottet doch". Keiner macht sich Gedanken darüber, wie lange so eine...

7 Bilder

Gesundheitswandern - jetzt für die Kollegen 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 05.12.2017 | 390 mal gelesen

Heilbronn: Bushaltestelle Trappensee | Im Rahmen des Dienstsport-Programms bietet d' Erich nun regelmäßig alle zwei Wochen das Gesundheitswandern des Deutschen Wanderverbands an.  Seine Ausbildung als Wander- und Gesundheitswanderführer des Schwäbischen Albvereins kommt ihm hierfür genauso zu Gute, wie die Ausbildung zum Trainer C der Naturfreunde, die er gerade noch absolviert. Davon können die Teilnehmer profitieren. Interessante Gehstrecken sind ganz...

9 Bilder

Aus dem Buch in den Wald - Brainwalking direkt umgesetzt 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | vor 4 Tagen | 211 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Shinrin yoku - Waldbaden. So lautete das Thema der Fortbildung, die die beiden Wanderleiter am Wochenende besuchten.  Auf einer früheren Weiterbildung ging es um den Wald im Allgemeinen und die Forstwirtschaft im Besonderen. Heinz Schmutz führte sie durch und als einer der Grund-Ausbilder sagte er immer, die Wandergäste sollen den Wald erfahren mit HERZ, HAND und VERSTAND. Für zertifizierte Natur- und Landschaftsführer (ZNL)...

15 Bilder

Trinkender Maulesel und weihnachtliche Stimmung am Verteidigungsgraben 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 08.12.2018 | 260 mal gelesen

Maulbronn: Kloster Maulbronn - Maulbronn | Wenn das Kirchenjahr auch gerade erst begann... das Kalenderjahr neigt sich langsam seinem Ende und der Wandergruppe mit d'r Gaby un em Erich fehlte immer noch ein kleines Stück der Eppinger Linien. Da bot der Weihnachtsmarkt im Kloster Maulbronn  eine wunderbare Gelegenheit diese selbst gestellte Aufgabe noch zu erledigen.  Dem Sturmtief Marielou zum Trotz brachte der Bus die Wanderer nach Mühlacker und sie "pilgerten"...

5 Bilder

Unscheinbare Orchideen und dunkle Tunnel - Überraschungen im Stadtwald 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 18.07.2018 | 321 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Trotz des heißen Sommerwetters wollte die  Gruppe Wandern mit d'r Gaby un em Erich auf ihre ambitionierte Mittwochstour nicht verzichten. Also eine wetterangepasste, schattige Strecke im dichten Wald geplant und mit reichlich Getränken ausgestattet ging es pünktlich um 9:00 Uhr los. Die Wanderung führte nur ganz kurz in der Sonne über die Felder und durch Donnbronn, bevor der Wald auf der anderen Seite der L1111 die...

13 Bilder

Sonnenaufgangswanderung - Heilbronn um 5:00 Uhr 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 18.04.2018 | 239 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz am Heilbronner Steinbruch | Wandern mit d'r Gaby un em Erich hatte zu einem besonderen Event eingeladen. An diesem Mittwoch waren die Wetteraussichten sehr stabil und die Sonne sollte um 6:29 Uhr aufgehen. Die Gelegenheit um mit einer Nachtwanderung in den Tag zu starten und den Sonnenaufgang zu genießen. Später im Jahr hätte man noch früher aufstehen müssen, so stand der Wecker auf 3:30 Uhr. Glücklicherweise sind die Teilnehmer alle ein wenig "gaga"....

12 Bilder

Schneetreiben auf den Höhen über St. Bernhardt 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 10.12.2017 | 261 mal gelesen

Eine super Idee hatte Elke Schröter von der Wander-FIT Gruppe aus Bietigheim-Bissingen. Mit der Einladung kamen schöne Bilder von der Vorwanderung. Es sollten 15,5 km auf dem Esslinger Höhenweg mit herrlichen Aussichten auf die Stadtteile Esslingens, die Fildern und bei gutem Wetter auch auf die Schwäbische Alb erwandert werden. Danach war der Jahresausklang auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt geplant. 14 Wanderer der...

8 Bilder

Eine Schlucht ist nicht genug: Wander-FIT am 9. Juli 2017 geplant 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 10.04.2017 | 144 mal gelesen

Für den DAV in Bietigheim dürfen d' Gaby und de Erich wieder eine Wanderung organisieren. Im Juli im Naturpark Neckartal-Odenwald. Eine Uhrzeit steht leider noch nicht konkret fest, aber wer möchte ist herzlich eingeladen und sollte sich auf frühes Aufstehen einstellen. In Fahrgemeinschaften geht es nach Neckargerach und von dort mit der S-Bahn nach Zwingenberg. Die Fahrt ist kurz, erspart der Gruppe aber den langen Rückweg,...

8 Bilder

Rätsel im Wald - Bunker - Naturdenkmal - oder was? 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 28.11.2018 | 339 mal gelesen

Wie jede Woche war die Mittwochsgruppe Wandern mit d'r Gaby un em Erich  unterwegs. Seit langer Zeit führte der Weg wieder einmal Richtung Unter- bzw. Obergruppenbach und zum Koppenbrünnele. Die Wanderer sind in großen Abständen immer wieder einmal dort. Trotzdem war die Überraschung für Einzelne groß, bemerkten sie doch, dass sie wohl diese Wanderungen verpasst hatten. Sie waren bereits seit 20 Jahren nicht mehr an diesem...