17.336

Wolfgang Kynast

Ihre Heimat ist: Heilbronn
17.336 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.10.2017
Beiträge: 682 Schnappschüsse: 666 Kommentare: 5.426
Folgt: 66 Gefolgt von: 39
höhere Auflösungen meiner Fotos gerne auf Anfrage. Mein Fotoalbum bei: Flickr Meine Katzengeschichten
2 Bilder

Rebeccas Linsensalat 5

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 28.02.2020 | 311 mal gelesen

Ein ganz ausgezeichneter Salat, der im Sommer schön frisch ist und der bei unseren Gästen immer sehr gut ankam. Er macht sich sowohl als Hauptgericht als auch auf einem Buffet gut. Dazu ist er auch für Diabetiker sehr gut geeignet. Menge: 8 Portionen 300 Gramm Rote Linsen (Kochzeit: 7-8 Min) 300 Gramm Schwarze Linsen ( ~16-18 Min) 2 Äpfel (Boskop, mittelgroß) 3/4 ...

6 Bilder

Gesichter sind überall 2

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 27.02.2020 | 102 mal gelesen

Ein paar Beispiele aus meinem Archiv, die einfach so geknipst sind, ohne aufwändige Technik oder Bearbeitung (außer Bild 5 und 6, das sind Focus stacks)

1 Bild

Zwei Genießer am frühen Morgen 2

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 27.02.2020 | 70 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Der äußerst seltene Hirschbaum 7

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 26.02.2020 | 251 mal gelesen

oder Pareidolie in der Natur Diese augenzwinkernde Fotomontage ist ein Beispiel gleich für zwei Dinge: 1. das Phänomen der Pareidolie: "bezeichnet das Phänomen, in Dingen und Mustern vermeintliche Gesichter und vertraute Wesen oder Gegenstände zu erkennen." Wikipedia 2. wie man mit ein wenig Kreativität aus mehr oder weniger belanglosen Bildern (Bild 3) doch noch ein den Betrachter verblüffendes Foto machen...

1 Bild

Ich will noch nicht aufstehen! 5

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 22.02.2020 | 70 mal gelesen

Schnappschuss

36 Bilder

Friedhofsbewohner 2020-II 10

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 21.02.2020 | 209 mal gelesen

Heilbronn: Hauptfriedhof | Am 9. Februar, dem Tag an dem Sabine kam, war ich kurz vor Mittag meine kleinen Freunde besuchen. Ihr Verhalten war recht auffällig: offensichtlich spürten sie den nahenden  Sturm. Es waren sehr viele zwischen den Gräbern unterwegs und sie waren sehr emsig mit Fressen und Sammeln beschäftigt. Mich haben sie ziemlich ignoriert - ich konnte teilweise an einer Stelle stehen und in alle Richtungen fotografieren. Entsprechend...

11 Bilder

Januar im Wertwiesenpark

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 19.02.2020 | 83 mal gelesen

bei dem Wetter ließen sich keine Eichhörnchen blicken. Also blieben nur ein paar Enten, Nilgänse und  künschdlerisch wertvolle Impressionen übrig ;-)

1 Bild

Knospe der seltenen Schnullerblume ;-) 6

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 17.02.2020 | 79 mal gelesen

Schnappschuss

22 Bilder

Friedhofsbewohner 2020-I 7

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 14.02.2020 | 228 mal gelesen

Heilbronn: Hauptfriedhof | Hier ein paar Bilder von Mitte Januar aus dem Heilbronner Hauptfriedhof. Am 15.1. war ich schon um 10:30 Uhr da - und das war frustrierend: ein einziges Eichhörnchen gesehen und auch nur ein einziges scharfes Bild geschafft. Aber aufgeben gilt nicht - also am nächsten Tag nochmal hin, diesmal aber eine Stunde später und siehe da: reger Betrieb zwischen den Gräbern, die Sonne schien und entsprechend war die Ausbeute. Viel...

1 Bild

Happy Valentins Day 5

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 14.02.2020 | 71 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Verblüht 1

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 13.02.2020 | 70 mal gelesen

sind die ersten Geburtstagsblümchen. Aber für schöne Bilder sind sie immer noch gut.

13 Bilder

Geburtstagsblümchen 12

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 11.02.2020 | 222 mal gelesen

oder Die Zweitverwertung der Sträuße zum 90. Geburtstag nein, nicht meinem, dem meiner Mutter :-) Am 5.2. wurde meine Mutter 90 und einer alten Gewohnheit folgend habe ich eine ausgiebige Fotosession mit ihren Sträußen gemacht. Damit ist dann mein Bedarf an Glückwunschkarten wieder für einige Zeit gedeckt. Mein Rekord steht übrigens bei 10 Postkartenmotiven aus einem Strauß ;-) Wer selber fotografiert, wird sich...

2 Bilder

Farbroller-Kunst 15

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 10.02.2020 | 172 mal gelesen

oder Des Kunstbanausen erste Schritte 2013 hatte ich mal ein bisschen ausprobiert, was man aus einem A3-Blatt Papier mittels handelsüblicher kleiner Farbrolle und wasserlöslichen Plaka-Farben so machen kann. Diese Blätter fielen mir heute in die Hände und ich habe diese Ausschnitte (Größe 6-7cm) daraus fotografiert mit Hilfe der Focus-stacking-Technik - siehe anderen Artikel. Und jetzt fühle ich mich ein klitzekleines...

6 Bilder

Klostermedizin - Pflanzenheilkunde heute

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 08.02.2020 | 81 mal gelesen

Heilbronn: Evangelisches Matthäusgemeindehaus - Sontheim | Vortrag mit Bildern von Dr. med. Cornelia Blaich-Czink, Fachärztin für Allgemeinmedizin  und Naturheilverfahren am Dienstag 18.02. um 15 Uhr im Matthäusgemeindehaus, Lauffener Str. 7 HN-Sontheim. Eintritt frei, Gäste herzlich willkommen.

1 Bild

Die Häuser auf der anderen Seite des Baches 16

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 02.02.2020 | 162 mal gelesen

Schnappschuss