Dinkel-Sonnenblumenbrot

3
Knusprige Kruste, innen fluffig...
Dieses Brot ist total einfach und super lecker: Die Kruste ist knusprig, innen ist es fluffig. Und das Ganze ohne Gehenlassen.

Zutaten:

500 g Dinkelvollkornmehl oder Dinkel, den man dann selbst schrotet
150 g Sonnenblumen- oder Kürbiskerne
1 Würfel Hefe (40g)
2 TL Salz
500 g lauwarmes Wasser

Alle Zutaten zusammen zu einem Teig verarbeiten. Ich mache das im Thermomix (2 Minuten / Teigstufe).
Den erstaunlich flüssigen Teig in eine gefettete, mit Kernen ausgestreute, Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad, 50 Minuten backen.
3 3
3
1
8
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
2.959
Eduard Warenik aus Bad Rappenau | 21.04.2020 | 10:15  
2.566
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 22.04.2020 | 21:20  
1.694
Katja Bernecker aus Heilbronn | 23.04.2020 | 08:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.