Meine Heimat-Seite in Print mit leckeren Rezepten der Heimatreporter

Einen tollen Mix bietet die Meine-Heimat-Seite in Print, die am 30. Oktober in der Heilbronner Stimme, Kraichgau Stimme und Hohenloher Zeitung erscheint. (Foto: Lisette Frank)
 
Jutta Koster stellt sich im Heimatreporter-Steckbrief vor. (Foto: privat)

Was auf die Meine-Heimat-Seite des Monats Oktober kommt war schnell klar: Rezepte natürlich. Schließlich erscheint zeitgleich das Rezeptheft "Heimat-Liebe geht durch den Magen", das prall gefüllt ist mit Rezepten und Tipps der Heimatreporter. Also: Auf ins leckere Vergnügen. 

Appetithappen

Die Meine-Heimat-Seite, die einmal im Monat im Magazin der Zeitung erscheint, stellt Beiträge der Heimatreporter des Bürgerportals meine.stimme in den Mittelpunkt. Zum Verkaufsstart des meine.stimme-Rezepthefts "Heimat-Liebe geht durch den Magen" sind das natürlich Rezepte: Der Linsenauflauf von Wolfgang Kynast, der Quittenkuchen von Sigrid Wengert und der orientalische Bulgur-Joghurt von Jutta Koster. Außerdem stellt sich die fleißige Heimatreporterin und Köchin Jutta Koster aus Leingarten im Steckbrief vor und wir zeigen das Siegerfoto des Gewinnspiels "Der Weg ist das Ziel".



Heimatreporter-Steckbrief

Name: Jutta Koster

Alter: 57 Jahre

Beruf: Kaufmännische Angestellte

Heimat: Heilbronner Land, Leingarten

Hobbys: Fotografieren in der Natur, Handarbeiten wie Stricken, Häkeln und Nähen sowie das Backen, besonders gerne Weihnachtsplätzchen.

Auf dem Portal aktiv seit: Oktober 2018

Was Jutta Koster an meine.stimme gefällt: Man kann seine Bilder mit anderen Mitgliedern teilen und sich in der Community austauschen. Es ist ein harmonischer Umgang miteinander. Viele schreiben Berichte über Wanderungen, Kirchen, Burgen und Städte oder auch mal fachkundige Informationen über Gartenbau, Tiere oder Blumen. Das finde ich sehr interessant und bereichernd.

Zum Profil von Jutta Kostermeine.stimme.de/koster

Gewinnspiel: Der Weg ist das Ziel

Die Jury völlig überzeugt hat das Foto von Gerd Tiedtke zum Gewinnspiel "Der Weg ist das Ziel – Pfade, Wege, Treppen". Das Motiv des Heimatreporters zeigt einen Treppenpfad in den Weinbergen, der geradezu in den atemberaubenden Blick ins Tal hinein zu führen scheint. Der Heilbronner hat einen Wanderführer gewonnen. Alle 404 Fotos zum Anschauen und Staunen: meine.stimme.de/wege



Heimat-Puzzle mitgestalten und im Goldrausch gewinnen


Unglaublich: meine.stimme, das Bürgerportal der Heilbronner Stimme gibt es bereits seit fünf Jahren. Zum Jubiläum soll nun ein regionales Heimat-Puzzle aus den Wettbewerbsfotos der Heimatreporter entstehen. Gesucht sind Fotos aus allen Ecken und Winkeln der Region: aus dem Kraichgau, Hohenlohe, Heilbronn und dem Landkreis Heilbronn. Aus den vier Gewinnerfotos entsteht ein Puzzle mit 1000 Teilen. Die vier Gewinner des Wettbewerbs bekommen das Heimat-Puzzle natürlich als Gewinn geschenkt. Mitmachen unter: meine.stimme.de/puzzle.

Außerdem werden ab heute auch Fotos vom Goldrausch des Herbstes gesucht: Denn auch dieses Jahr zeigt sich unsere Heimat im Herbst wieder in ihrem schönsten Kleid: Jeder registrierte Heimatreporter kann mitmachen und Fotos vom Gold der Saison hochladen: meine.stimme.de/goldrausch. Zu gewinnen gibt es einen Herbststrauß in tollen Gelbtönen. 

Mitmachen:
Im Goldrausch: meine.stimme.de/goldrausch
Heimat-Puzzle: meine.stimme.de/puzzle
1
1
1
1
1
1 2
3
13
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
8.308
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 30.10.2021 | 13:19  
9.084
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 30.10.2021 | 15:32  
5.861
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 30.10.2021 | 15:43  
7.459
Michael Harmsen aus Weinsberg | 30.10.2021 | 16:34  
3.354
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 30.10.2021 | 16:42  
10.098
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 30.10.2021 | 17:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.