Ausbildungswoche an der Hellbergschule Eppingen

Zum Beitrag
3 von 3

Weitere aktuelle Bildergalerien

DAV Sektion Heilbronn, Monatswanderung...  von Wandern mit d'r Gaby un em Erich

Friedhofsbewohner 2021-XXIV - Teil 2  von Wolfgang Kynast

Gartengeknipse 2021-LX  von Wolfgang Kynast

Friedhofsbewohner 2021-XXIV - Teil 1:...  von Wolfgang Kynast

Ähnliche Beiträge

1 Bild

Themennachmittag zur Nostalgie im Marketing

Senioren für Andere e.V. / Seniorenbüro | Heilbronn | vor 4 Stunden, 15 Minuten | 10 mal gelesen

Der Treffpunkt Süd richtet sich vor allem an Seniorinnen und Senioren. Jeden Monat wird über verschiedene Themen informiert und diskutiert. Die Reihe ist eine Kooperationsveranstaltung von ARKUS, dem Paritätischen Wohlfahrtsverband, dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), dem Verein Senioren für Andere, dem Kreisseniorenrat, dem Sozialverband VdK und der Stabsstelle Partizipation und Integration der Stadt Heilbronn. Der Treffpunkt...

3 Bilder

Sunrise gestaltet coronakonform musikalischen Rahmen beim Hochzeits-Triple

Sunrise e.V. | Heilbronn | vor 4 Stunden, 34 Minuten | 13 mal gelesen

Gleich drei Hochzeits-Auftritte bescherte der September dem Chor Sunrise aus Kirchhausen. Zu diesen besonders schönen Anlässen war nicht nur Dirigent Mario Gebert nach der langen Corona-Zwangspause gespannt, wie sich diese ersten Auftritte gestalten würden. Da die Anzahl der Sängerinnen und Sängern in Abhängigkeit der Größe der Kirche jeweils begrenzt war, konnten sich die Sunrisler abwechseln. "Wie früher" wurden sie von...

13 Bilder

DAV Sektion Heilbronn, Monatswanderung im September

Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Weinsberg | vor 5 Stunden, 46 Minuten | 68 mal gelesen

Weinsberg: Bahnhof | Die angebotene Wanderung wäre an einem sonnigen Oktobertag, wenn das Laub der Weinberge schon richtig bunt ist, noch schöner gewesen. Doch leider ist der Oktobertermin belegt.  Nun hängen die Weinberge im September noch voll und die Trauben warten darauf gelesen zu werden. Das Weinlesefest und die Wahl trugen sicher auch dazu bei, dass die Nachfrage nach der Wanderung nicht besonders groß war.  So machten sich neun...