19. Internationales Judo Turnier im Sindelfinger Glaspalast am 29./30.6.2019

Leonard Todi und Melek Melke
Die Nachwuchsjudoka des JC Judo Club Kano Heilbronn waren beim diesjährigen internationalem Judoturnier in Stuttgart-Sindelfingen sehr erfolgreich. Trotz ca. 1.200 Teilnehmern aus 24 Ländern erreichten die Heilbronner in der Mannschaftswertung den 29. Platz von 168 Vereinen. Cheftrainer Melek Melke möchte mit seiner starken Nachwuchstruppe in den kommenden Jahren wieder an die nationalen und internationalen Erfolge seiner eigenen aktiven Wettkampfzeit im Judo anknüpfen.
Auf das Treppchen wurden folgende unserer Judoka gerufen:
1. Platz: Alexander Fraunhoffer (u11,+43kg)
2. Platz: Vlora Murteszi (u11,+44kg)
3. Platz: Elias Moser (u11,-43kg) & Leonard Todi (u13,-40kg)
5. Platz: Tim Moser (u13, +50kg), Alessia Jesser (u11, -30kg)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.