36. Int. DMM Schwimmen Lange Strecken

Endlich wieder Wettkämpfe. Die Meisterschaften der Masters von 20-90 Jahre fanden in Solingen statt. Pflichtzeiten gibt es bis AK 70. International hatten Schwimmer*innen aus Litauen, Luxemburg, Schweiz, Tschechien und Österreich gemeldet. Insgesamt gab es 530 Aktive, 975 Einzelstarts und 78 Staffeln. Bei Lange Strecken werden ab 200m – 1500m geschwommen. Es wurden in den jeweiligen Altersklassen 27 Deutsche Rekorde, 9 Europa und ein Weltrekord geschwommen.
Ellen Schreiber-Gosenheimer vom SVH98 belegte in der AK80 über 1500 m Freistil den 3. Platz in 36:42,54 min. damit Bronzemedaille und Vereinsrekord. Über 800 m 18:58,19 min und die Silbermedaille. Eine sehr gute Organisation. Alle Coronaregelungen wurden beachtet. Spaß machte es wieder viele alte Schwimmer*innen zu treffen.
sge
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.