Ab Montag geht Karate wieder los!

Aufwärmübungen im Training
Heilbronn: Mönchseehalle | Ferien bald vorbei, Training beginnt.

Ab kommendem Montag sind die Ferien vorbei und das Karatetraining beginnt auch wieder. Für alle eine große Freude, hat man sich doch die Feiertage zu wenig bewegt.

Während die Erwachsenen ihre gewohnten Übungen und Katas (detaillierte Festlegung von Bewegungsabläufen) machen, ist es für die Kinder seit dem Herbst aufregend, bei den Aufwärmübungen den vom Trainer erstellten Parcours zu überwinden. Hier müssen die jungen Karateka (Teilnehmer) balancieren, springen, kriechen, klettern und Purzelbäume schlagen. Beweglichkeit, Gleichgewicht und Konzentration werden gleichermaßen trainiert, wobei der Spaß und die Motivation auf jeden Fall auch dabei sind.

Das Training spricht für sich, gab es doch seit Herbst mehrere Anmeldungen im Verein. Natürlich geht ein Probetraining voraus. Erforderlich ist eine telefonische Anmeldung und die Einhaltung der aktuell geltenden Coronaverordnungen.

Auf unserer Homepage www.karate-sv-heilbronn.de finden Sie alle weiteren Informationen zu unseren Trainingszeiten und -orten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.