Aufstieg der Sportkegler in die nächste Liga

Hintere Reihe: Eduard Matzke, Manfred Müller, Horst Beug Vordere Reihe: Thorsten Rapp, Christian Müller, Garcia Lissandro, Marc Rapp
Mit kontrolliertem Schwung qualifizierten sich die Kegler der TG Böckingen für die Bezirksklasse!
Dank einer geschlossenen Teamleistung erzielte die 2. Mannschaft der TGB Sportkegler in der laufenden Saison 2017/2018 den Aufstieg. Bei insgesamt 19 Spieltagen gewannen die Kegler mit 18:0 Punkten und 61:11 Satzpunkten sämtliche Heimspiele, nur zwei Auswärtsspiele gingen mit 14:4 Punkten und 52:20 Satzpunkten verloren. Das beste Auswärtsergebnis der gesamten Saison erzielten die Sportkegler in Unterlenningen mit 3202 Kegeln und 8:0 Punkten. Bester Spieler der Mannschaft war Christian Müller, der bei den Heimspielen einen Schnitt von 536,1 Kegeln erzielte. Bei den Auswärtsspielen gelang ihm ein Schnitt von 535,6 Kegeln. Er erreichte damit für seine Mannschaft einen großartigen Gesamtschnitt von 535,9 Kegeln. Die TGB Sportkegler sind startklar für die Bezirksklasse in der nächsten Saison.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.