BOULE VOLEUSE HEIBRONN LETZTER LIGA SPIELTAG IN DER REGIONALLIGA NORD

Von links: Heinz Hofmockel, Ingrid Dürr, Thorsten Weber, Roger Aerni, Vroni Heinrich, Gerhard Heinrich, Maria Schirmeister und nicht anwesend Laura Schleth, Wolfgang Heinrich.
Am Samstag den 29.6.19 fand für die 1. Mannschaft vom Verein Boule-Voleuse der letzte Ligaspieltag in Backnang statt. Es ging um den Klassenerhalt in der Regionalliga. Das 1. Spiel gegen Backnang konnten wir mit 3:2 für uns entscheiden. Im anschließenden letzten Spiel hatten wir Welzheim als Gegner, die momentan auf dem 1. Platz in der Liga waren. Wir gaben uns kämpferisch und konnten diesem Durchgang sogar 4:1 gewinnen. Somit erreichten wir einen guten 5. Platz von 12 und der Klassenerhalt war gesichert. Unsere 2. Mannschaft in der Bezirksliga erreichte den 3. Platz. Das war dieses Jahr insgesamt einen guter Saisonabschluss für unseren Boule Verein.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.