Fanblock Blaue Wand spendet 1.000€

Heilbronn: SLK-Klinikum am Gesundbrunnen - Neckargartach | Spendenaktion der blauen Wand, Fans der Bundesliga Frauen der Sport-Union Neckarsulm, für die Stiftung „große Hilfe für kleine Helden“

Aufgrund der zugespitzten Corona Lage verzichtete die blaue Wand auf einen Besuch des letzten Spiels der Sport-Union vor der Weltmeisterschaftspause am 20.11 in Bad Wildungen. Um die Mannschaft dennoch moralisch zu unterstützen bat man die Fans Bilder zu posten und verband diese Aktion mit einer Spende für die Stiftung „große Hilfe für kleine Helden“.
Alle Fans konnten ein Bild im SUN-Trikot oder in Blau gekleidet senden. Für jedes Bild spendete die blaue Wand 2,50 € und natürlich waren auch zusätzliche Spenden sehr willkommen.
Die Aktion wurde überragend angenommen. Innerhalb weniger Tage erreichten die blaue Wand 40 Bilder und eine Vielzahl von Einzelspenden, so dass eine nicht zu erwartende Spendensumme von 1.000 € zu Stande kam.
Am 30.11. überreichten Petra Oetzel und Winfried Vogt als Vertreter der Blauen Wand der „großen Hilfe für kleine Helden“ einen Scheck in Höhe von 1.000 € und eine Collage der geposteten Fanbilder. Vor Ort konnten sich die Beiden nochmals über die Wichtigkeit der Hilfe für kranke Kinder in der Region ausführlich informieren.
"Große Hilfe für kleine Helden" unterstützt kranke Kinder und ihre Familien während des stationären Aufenthalts an der Heilbronner Kinderklinik, aber auch in der Zeit danach. In enger Kooperation mit den Ärzte- und Pflegeteams initiieren und fördern Sie zahlreiche Projekte, die optimale Betreuungs- und Behandlungsmaßnahmen im Klinikalltag möglich machen, aber von den Krankenkassen und anderen Kostenträgern nicht bezahlt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.