Hauptversammlung TC Neckar Heilbronn

Neuer und alter Vorstand des TC Neckar Heilbronn: v.l.n.r. Klaus Gudde, Michael Lehmeier, Manfred Pfisterer, Uschi Kugler, Gerhard Steiner, Norbert Klahre.
Die Hauptversammlung des TC Neckar fand am 5. November 2018 statt. Nach der Begrüßung der zahlreich erschienenen Tennisfreunde wurden  langjährige Mitglieder geehrt.
25 Jahre: Margarita Pohl, Werner Baumann.
40 Jahre: Gisela Dudt, Hanna Schäfer, Susanne Salzer, Ute Baumann, Norbert Klahre, Gerhard Steiner.
50 Jahre: Eva Hausch, Albrecht Preidl.
Für 26 Jahre Leitung der Geschäftsstelle bedankte sich der Vorstand Klaus Gudde herzlich bei Brigitte Baier.
Aus dem Spielbetrieb gab es Erfreuliches zu berichten, nämlich die ersten Plätze und somit der Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse der Senioren 60 (Bezirksliga-Staffel) und der Junioren Mannschaft (Bezirksstaffel 2). Der ehemalige Jugendwart des TC Neckar Gerhard Beck betreut seit Jahren ehrenamtlich die aus Flüchtlingsfamilien stammenden Jugendlichen.
Nach den Berichten der verschiedenen Spartenleitern wurde der Vorstand einstimmig entlastet.
Erfreulicher Weise stellte sich der gesamte alte Vorstand wieder zur Wahl und wurde einstimmig bis 2020 gewählt.
 
PK
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.