Heimturnier der U7

Am Samstag, den 05.02.2022 war der Heilbronner EC im heimischen Eisstadion Ausrichter eines U7-Turniers. Neben der U7 des HEC waren die Nachwuchsmannschaften der Bietigheim Steelers und des EHC Freiburg e.V. zu Gast. Zudem wurde eine gemischte Mannschaft mit Spielern aus allen drei Vereinen gebildet, um allen Spielerinnen und Spielern viel Eiszeit bieten zu können. Gespielt wurde abwechselnd im 3 gegen 3 und im 4 gegen 4 über 2 mal 15 Minuten.
Unsere U7 zeigte dabei wieder, was sie im Training schon alles gelernt hat. Schnelle Angriffe, harte Abwehraktionen, starke Goalie-Saves und natürlich jede Menge schöne Tore wurden den Zuschauern geboten. Nach drei Spielen mit viel Eiszeit waren alle Kinder sichtlich erschöpft aber auch sehr glücklich mit der tollen Leistung. Entsprechend gab es für jede Spielerin und für jeden Spieler eine Medaille und eine Urkunde, die von den Profis der Heilbronner Falken übergeben wurden. So ging ein super organisiertes Turnier zu Ende. Wir freuen uns schon auf den nächsten Leistungsvergleich unserer U7.
Fotos und Text: Alex H.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.