IceKids-Eishockeyschule Heilbronn

Eishockey , die schnellste Mannschaftsportart der Welt steht wie kaum eine andere Sportart für Emotionen, Teamgeist und Leidenschaft. Eishockey ist nicht nur ein Hobby, Eishockey ist eine Leidenschaft. Diese erfahren bei der Eishockeyschule „Icekids“ des Heilbronner EC e.V. schon Kinder im Alter von 3,5 bis 8 Jahren. Nach erfolgreich abgeschlossener Laufschule wechseln die Kinder anschließend in die Nachwuchsmannschaften und entwickeln hier ihre Fertigkeiten und Fähigkeiten weiter.
Der 1986 gegründete Heilbronner Eishockeyclub e.V. ist ein moderner Verein mit einer soliden Entwicklung. Aktuell haben wir mehr als 200 aktive Mitglieder und engagierte Familien, darunter mehrere Kaderspieler. Auch Spieler in der DEL und der Nationalmannschaft haben ihre Wurzeln in unserem Nachwuchs.
Durch die Heilbronner Falken (DEL2) und die HEC Eisbären Heilbronn (RLSW) ist Eishockey mit durchschnittlich 2500 Zuschauern pro Woche die publikumsstärkste Sportart im Raum Heilbronn.
Hast du Lust auf Spiel und Spaß in einem Team? Möchtest du neue Freunde & Freundinnen auf und neben dem Eis treffen? Bist du wirklich heiß auf einen coolen Sport?
Dann komm doch einfach in der Eishockeyschule der Icekids vorbei und schau Dir an, wie viel Spaß Eislaufen macht! Lerne mit uns mit Sieg und Niederlage umzugehen. Für uns sind Zusammenhalt, Teamfähigkeit, Vertrauen, Fairplay, Verantwortung und Respekt ebenso wichtig wie Kraft, Schnelligkeit und Koordination.
Bis zu drei Schnuppertraining sind kostenlos und unverbindlich. Eine Ausrüstung stellen wir dir ebenfalls kostenlos zur Verfügung.
Haben wir euer Interesse geweckt? Dann schaut auf unserer Homepage www.heilbronner-ec.de/teams/eishockeyschule/ vorbei, schreibe eine Mail an icekids@heilbronner-ec.de oder melde dich bei unserer Icekids- Koordinatorin Cory Eckert unter der Nummer 0172-5201189.
Wir freuen uns schon jetzt dich bald auf unserer Eisfläche begrüßen zu dürfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.