Konfirmanden sammeln neue Erfahrungen im Rollstuhl

16 Konfirmanden aus Pfedelbach besuchten den Rollstuhlsportverein Heilbronn.



Am Montag besuchten 16 Konfirmanden aus Pfedelbach mit 5 Begleitern freiwillig den Rollstuhlsportverein Heilbronn um gemeinsam mit Rollstuhlfahrern Sport zu treiben
und in einer anschliessenden Fragerunde den betroffenen Rollstuhlfahrern viele interessante Fragen zu stellen, wie z. B. "Was sind die größten Probleme eines Rollifahrers im Alltag?". Das eine oder andere Problem lernten Sie allerdings auch selbst beim Sport. Zum Beispiel, dass bereits kleine Absätze ganz schön hoch und kurze, flache Rampen ganz schön steil sein können. Die Konfirmanden hatten aberviel Spass dabei und völlig ausgepowert schmeckten die selbst gebackenen Amerikaner natürlich noch viel besser wie sonst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.