Kraichgau bergauf - bergab

Die Herzsportgruppe Radel-Vision bei ihrer Kraichgau-Radtour vor der Steinsburg.
Heilbronn: Hauptbahnhof | Die letzte Donnerstags-Ganztagstour der Herzsportgruppe Radel-Vision führte als besondere „Aktiv-Tour“ mit ca. 50 km Länge und mit 540 Höhenmetern durch das Kraichgauer Hügelland. Alle Fitnessdlevel kamen auf ihre Kosten. Alle fuhren mit E-Bikes, Helm und "dem OK" des Kardiologen. Die Rundtour ging von der malerischen Fachwerkstadt Eppingen aus über Ittlingen, Weiler (Blick zur Steinsburg), Hilsbach, Kreuzbergsee (Mittagsrast), Tiefenbach, Landshausen, Rohrbach, hinauf zur Ravensburg, Sulzfeld, Mühlbach zurück nach Eppingen.
Eines der Hauptziele war die renovierte Kreuzbergkapelle oberhalb von Tiefenbach, mit der Papstbank! 5000 Bänke wurden anlässlich der 21. apostolischen Reise Papst Benedikts XVI im Auftrag der Erzdiözese Freiburg für die Teilnehmer der Feier der Heiligen Messe am 25.09.2011 hergestellt. Eine dieser Bänke steht bei der Kreuzbergkapelle.
Zum Schluss war es eine Freude auf der Ravensburg bei Sulzfeld, das Frühlings-Panorama zu genießen. Eine Kraichgau-Tour, „eine Tour der 1000 Hügel" ist immer etwas Besonderes, denn alle Hügelspitzen belohnen mit einer überwältigenden Weitsicht. Berg und Tal, viel Wasser und schönste Landschaften waren der Lohn für diese nicht alltägliche körperliche Aktivität.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.