McArena Freilufthalle

Beim Informationsabend des Sportkreis Heilbronn, in den Räumen des Sportpark 18-90 auf der Böckinger Schanz, wurde das Konzept der McArena ausdrucksstark vorgestellt
Heilbronn: Sportpark 18-90 - Böckingen | Eine hochinteressante Vorstellung des Konzepts, sowie die Möglichkeiten der Umsetzung zur Erstellung einer Freilufthalle, organisierte der Sportkreis Heilbronn in den Räumen des Sportpark 18-90 der Turngemeinde Böckingen 1890 e. V. Ende Oktober. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Sportkreis Heilbronn, Klaus Ranger, führte Andreas Kübler, Vertriebsleiter der McArena GmbH, in dieses Thema ein. Ausdrucksstarke Fotodokumentationen der bereits erstellten Hallen und vor allem die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten begeisterten das fachkundige Publikum. In nur 8 Wochen Bauzeit wird eine Sportstätte mit Freiluftcharakter nach den Wünschen des Betreibers erstellt. Mit einem konkreten Kostenfaktor von 300.000,00€ für die Standardhalle (Größe 30 x 15m) scheinen die Ausgaben überschaubar. Selbst die Zusatzausstattungen sind nach Aussagen des Geschäftsführers der McArena GmbH, Matthias Prinz, mit maximal 25.000,00€ zu kalkulieren. Neben dem Vereinssport können hier auch Freizeitveranstaltungen wie zum Beispiel Vereinsfeste oder gar Konzerte abgehalten werden. Mit einem komfortablen Bezahl-, Überwachungs- und Kommunikationssystem ist dieses System sehr einfach zu verwalten. Im Nachgang wurden dann die Visionen der Vereine intensiv diskutiert. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.