Miners Heimspieltag U17 in Heilbronn

Der letzte Spieltag der regulären U17 Saison fand als Heimspieltag in Heilbronn statt. Leider mussten die Weinheim Longhorns wegen zu wenigen Spielern absagen. So fand nur das Spiel der Heilbronn Miners gegen die KIT Engineers statt. In diesem Spiel war vor allem auf Karlsruher Seite eine deutliche Steigerung zu den bisherigen Aufeinandertreffen zu spüren. Das Spiel endete mit 20 zu 0 für Heilbronn, die Touchdowns erzielten Runningback Maximilian Köhler mit 2 und Receiver Felix Pajonk nach Pass von Leo Finkbeiner. In einem Finalturnier gegen die 2 weiteren Gruppensieger der U17 Bezirksliga wird es für die Miners um den Meistertitel gehen. Spieltermin und Spielort sind noch nicht bekannt. PK
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.