Modellflugplatz wiederbelebt

Nach einer Unterbrechung von mehreren Jahren konnte der Modellflugplatz am Wolfszipfel endlich wiederbelebt werden. Die Stadt Heilbronn hatte das Gelände als Zwischenlager für Erde aus dem BUGA-Areal benötigt. Während dieser Zeit fanden die Mitglieder der Sparte Modellflug  bei den umliegenden Modeellbauvereinen die Möglichkeit, ihr Hobby auszuüben. Im März wurde der Platz nun wieder an die Fliegergruppe Heilbronn übergeben. Somit konnte mit dem Herrichten des Geländes begonnen werden, nach erfolgter Einsaat kann der Flugbetrieb in wenigen Wochen wieder aufgenommen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.