Mountainbike Tour zum Lehrensteinsfelder Schloss

Heilbronner Mountainbiker vor dem Lehrensteinsfelder Schloß
Heilbronn: Kiliansplatz | Mit dem TL Manfred Weinreuter wollten zu einer weiteren Jahresabschluss Tour
9 Heilbronner Mountainbiker zu einer Heilbronner Runde aufbrechen. Zuerst ging's in einer Schleife über Frankenbach, Leingarten und  Klingenberg nach Horkheim und Sontheim. Nun ging's entlang des Deinenbachs nach Flein und von dort hoch auf die Donnbronner Höhe. Über Waldtrassen erreichte man Obergruppenbach. Vorbei am Koppenbrünnle ging's erneut hoch zur Reisbergbrücke. Nach Überquerung der A 81 düste man hinab nach Lehrensteinsfeld zur Bananenpause. Nach dem Fotostopp gelangte man zum Ortsteil Lehren und zum Fuße des Rappenhofs in Weinsberg. Neben der Kirschenallee ging's wieder hoch zum Wanderheim auf den Schweinsberg.
Auf der alten Weinsberger Trasse erreichte man die Sattelüberquerung zum Wartberg. Auf den folgenden Weinbergtrassen ging's am Wartberg hoch zum Wasserspeicher. Nun warteten keine Berge und Hügel mehr auf die Gruppe. Nach 65 KM und 700 HM wartete nun das Abschlusscafe auf die Mountainbikegruppe, die sich nach der Abschlußstärkung zum Jahreswechsel verabschiedete.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.