Mountainbiketour in den Kraichgau

Heilbronner Mountainbiker auf dem Zweifelsberg
Heilbronn: Kiliansplatz | Mit dem TL Manfred Weinreuter starteten 15 Heilbronner Mountainbiker in den Kraichgau in Richtung Dertinger Horn. Zuerst ging's in der Januarsonne über Frankenbach hoch auf den hügeligen Heuchelberg und danach oberhalb von Neipperg auf den Zweifelsberg. Weiter bergauf folgten die Kirschenhöfe und Ochsenburg. In Richtung Oberderdingen erreichte die Gruppe einen kleinen Weiher bei Kürnbach. Über weitere hügelige Schleifen auf der Rückfahrt, entlang von Waldrandwegen, vorbei an Sulzfeld, erreichten die Mountainbiker Rohrbach und Eppingen. Danach unterkreuzte man mehrfach die B 293 bis man Gemmingen und Stetten erreichte. Auf vertrauten Wegen traf man im Heilbronner Umfeld nach 75 Km und 940 HM im Basiscafe zu warmen Brezen und duftendem Kaffe ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.