Pink Pearls Selbsthilfe Gruppe Heilbronn - paddeln gegen Brustkrebs- waren zur Wanderfahrt

Dieses Jahr ging die vom Deutschen Kanu Verband organisierte   Wanderfahrt der Pink Paddler Deutschland in die Hauptstadt.

Berlin was calling !

11 Pink Pearls der TSG Heilbronn folgten unter der Leitung von Lea Simon mit viel Vorfreude wieder gerne diesem Ruf.

Mit viel Organisation verbunden waren insgesamt 80 Frauen aus Trier , Lünen, Saarbrücken, Bochum , Worms, Schierstein, Warnheim,Kassel und Heilbronn
am Start.
16 km erpaddelten wir die Havel in 4 imposanten Drachenbooten bei bestem Wetter und viel Begleitung durch Segel- und Motorboote in bunt gemischten Booten und in noch besserer  Stimmung.

Bei einer abschließenden Feier im Kanuklub Charlottenburg, der uns diesen Tag ermöglichte, knüpften wir
in vielen konstruktiven Gesprächen nette Kontakte und erneuerten alte Freundschaften.

Wie immer eine gelungene Veranstaltung !!!!

unter dem Motto  : Pink macht flink !!!!
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.