Radeln für einen Guten Zweck!

Bei der Spendenübergabe zeigte sich Gabriele Dehm, Geschäftsführerin der Autana gGmbH, sehr gerührt und bedankte sich bei allen Beteiligten des Indoor Cycling Event im Sportpark 18-90 der TG Böckingen.
Heilbronn: Sportpark 18-90 - Böckingen | Beim Indoor Cycling Event im Sportpark 18-90 der Turngemeinde Böckingen ging jeder Teilnehmer bis zu 5 Stunden, ohne grössere Pause, an seine maximalen Grenzen. Gabriele Dehm, Geschäftsführerin der gemeinnützigen Autana Stiftung ist begeistert über den Spendenscheck in Höhe von 500€! Vierzig Teilnehmer hatten sich innerhalb kürzester Zeit für die Veranstaltung gemeldet. Obwohl auch die stundenweise Anmietung der Räder möglich gewesen wäre, haben die meisten Teilnehmer fünf Stunden durchgehalten! Die eingenommenen Mietentgelte wurden, mit enstprechender Aufrundung durch die TG Böckingen, komplett an die Autana Stiftung gGmbH gespendet. "Vielen herzlichen Dank an die Teilnehmer, an den Sportpark 18-90, Herrn Tabler und Herrn Lamsfuß, an den Pressesprecher Markus Rieger, sowie an die Initiatoren Anja und Dr. Bernd Koppe mit Team für diese tolle Unterstützung unserer besonderen Menschen und deren Familien. Unsere betreuten Familien mit ihren behinderten Familienmitgliedern gehen Tag für Tag, Stunde um Stunde, ebenso an ihre maximalen Grenzen. Wir sind froh und dankbar, dass wir mit dieser Spende den Familien mit Beratung, Entlastung, Betreuung und besonderen Events im Alltag auch zu etwas mehr Gesundheit und Lebensfreude verhelfen können."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.