Rennradtour der RSG-Heilbronn 03.-06.06.21 WÜ, HD, KA, HN Ca. 430 Km/4085 Hm

HN-WÜ 15 Radler*innen + Begleitbus auf dem Weg in Richtung WÜ. Via Neckarsulm ins Kochertal und Hardthäuser Wald ins Jagsttal um dann der Kessach bis Hüngheim zu folgen. Mittagspause in Tauberbischofsheim. Letzter Abschnitt mit Ziel Juhe WÜ.
WÜ-HD 9:30 Uhr Start in Richtung HD. Über TBB und dann parallel zur B27 über Hügel und Täler bis Buchen. Mittagspause mit Snacks aus dem Begleitbus. Weiter über Nebensträßchen durch den Odenwald bis Eberbach ins Neckartal. Leider hat uns ca. 5-6 Km vor der Juhe in HD der Regen erwischt.
HD-KA Weiter über Schwetzingen und Speyer bis Maikammer in der Pfalz. Hier wartete die Kalmit mit ca. 600 Hm. Mittagspause in St. Martin. Anschließend weiter durch die südliche Pfalz bis zur Rheinfähre bei Leimersheim, um auf die andere Rheinseite überzusetzen. Der letzte Abschnitt zur Juhe in KA war flach und gerade.
KA-HN Bei schlechter Sicht durch regennasse Brillengläser, gings durch KA. Durch Pfinztal, Wössingen und Bretten erreichten wir das Zabergäu und machten Rast in Zaberfeld. Wieder gestärkt, ließen wir den letzten Abschnitt unter unseren Reifen durchrollen und kamen gegen 15:30 Uhr völlig glücklich in Heilbronn an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.