Rennradtour ins Schefflenztal

Heilbronner Rennradler am Waldrand von Roigheim
Heilbronn: Kiliansplatz | Mit dem TL Wolfgang Friedrich machten sich 12 Heilbronner Rennradler auf ins Schefflenztal. In Richtung Neckarsulm entlang der Audi erreichte man bald Bad Friedrichshall. Dort zweigte man ab nach Hagenbach und über die Heuchlinger Höhe düste man hinab nach Untergriesheim. Kurz danach zweigte man ab nach Allfeld und Billigheim. Erneut schwenkte man ab in Richtung Möckmühl und erreichte Roigheim. Nun ging's entlang der Seckach nach Sennfeld und von dort über die Adelsheimer Höhe nach Leibenstadt. In Richtung Widdern ging's nach Korb und entlang in einem idillischen Tal nach Ruchsen an die Jagst. Von dort in Richtung Heilbronn war bald Möckmühl erreicht. Nun ging's immer entlang der Jagst bis Bad Friedrichshall. Diesmal wurde das Abschlusscafe vorverlegt, damit die Gruppe sich in die Heimatorte nach 105 KM und 850 HM aufteilen konnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.