Saisonauftakt der aktiven Fußballer

Der Saisonauftakt der Fußballer auf der Sonnenterrasse im Vereinsheim der TG Böckingen.
Heilbronn: Jahnheide am See - Böckingen | Der diesjährige Saisonauftakt der aktiven Fußballer der Turngemeinde Böckingen 1890 e. V. stand ganz im Rahmen der schnellen Integration neuer Mitspieler. So wurde von Abteilungsleiter, Dietmar Carle, erstmals zu einem ausgedehnten Weißwurstfrühstück eingeladen. "Schnellstmöglich zu einer homogenen Einheit" zu finden, waren die Worte vom sportlichen Leiter, Holger Ortwein. Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich Spieler samt Begleitung am Buffet, mit allerhand Leckereien, bedienen. Dazwischen wurde das gemütliche Stelldichein mit Daten, Fakten und den gesteckten Zielen für die neue Saison gespickt. Im Vordergrund standen die Neuzugänge und auch die Eingliederung der A-Jugendlichen in das Team. "Wir zehren seit Jahrzenten von unserer guten Jugendarbeit", betonte Carle. Auch die gute Arbeit der 1b wurde lobend erwähnt. Immerhin hält die TG Böckingen, im Gegensatz zu anderen Vereinen, den Spielbetrieb aufrecht und kann jederzeit auf Ergänzungsspieler zurückgreifen. Trainer Matthias Schickner, brachte schließlich auf den Punkt, wie er die kommende Saison sieht: "Ich habe richtig Bock auf die neue Runde". Es gilt die vergangene Saison abzuhaken und an den positiven Aspekten weiterzuarbeiten. So wird insgesamt ein Platz unter den ersten drei mit Aufstiegsambitionen angestrebt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.