Siegreiche TGB Turnerinnen

Die erfolgreichen Nachwuchsturnerinnen: v. l.: Emma Drauz, Marie Luise Eßlinger und Leni Siller
Beim Talentcup des Schwäbischen Turnerbundes gab es einen Doppelsieg für die Nachwuchsturnerinnen der TG Böckingen! Marie Luise Eßlinger schaffte es im Leistungsvergleich bei den 6-jährigen Mädchen mit 9 Punkten Vorsprung auf Rang 1. Ebenso erfolgreich war Emma Drauz, die bei den 7-jährigen Mädchen unter 23 Teilnehmerinnen ebenfalls den ersten Platz eroberte. Mit einem guten Wettkampf sicherte sich in derselben Altersklasse Leni Siller den 7. Platz. Für alle drei Mädchen der Turnschule Heilbronn/TG Böckingen war es überhaupt der erste Wettkampf, und entsprechend aufgeregt waren die drei Nachwuchsküken des Kunstturnens. Es hat auch noch nicht alles perfekt geklappt, doch ihre intensive Vorbereitung mit fünf Trainingseinheiten pro Woche wurde mit einer sehr guten Platzierung belohnt. Anhand technischer Übungen und Krafttests werden beim Talentcup die Leistungen des Turnnachwuchses verglichen. Zwei Wettkämpfe in dieser Ausrichtung – der nächste ist am 11.10. – bestreiten die TGB Mädchen. Ihr großes Ziel? Die Qualifikation für die Teilnahme am Kadertest zum Ende des Jahres zu schaffen. Wir drücken die Daumen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.