Silber beim Deutschlandpokal für TGB Turner

Mika Wagner, Sieger in der Einzelwertung der 11-jährigen Turner
Die Turner der TG Böckingen/Turnschule Heilbronn erkämpfen sich mit ihren Mannschaften dreimal die Silbermedaille!
In Grünstadt fanden die jährlichen Deutschen Meisterschaften der Nachwuchsturner in den Altersklassen 9-18 aller Landesturnverbände Deutschlands statt.

In der Altersklasse 9/10 ging Matthieu Teiser mit dem Team des Schwäbischen Turnerbundes (STB) an alle 8 Geräte. Am Ende erzielte sein Team den 2. Platz.

In der Einzelwertung belegte Matthieu in einem stark besetzten Teilnehmerfeld mit 49,45 Punkten den 14. Platz.
Im Team des STB der Altersklasse 11/12 turnte der 11-jährige Mika Wagner. Er konnte der Mannschaft mit seiner fehlerfreien Leistung zu einem 2. Platz und damit zur Silbermedaille verhelfen. In der Einzelwertung der 11-jährigen Turner belegte Mika mit 50,3 Punkten den 1. Platz.

Der 17-jährige Milan Hosseini turnte mit der Mannschaft des STB in der Altersklasse 15-18 an den Geräten Sprung, Reck und als aktueller Deutscher Meister am Boden. Von 7 teilnehmenden Mannschaften belegte am Ende auch dieses Team im Geräte-Sechskampf den 2. Platz und erzielte damit ebenfalls die Silbermedaille. Das Trainerteam der Turnschule Heilbronn ist stolz auf die erzielten Leistungen und gratuliert ihren Turnern Matthieu Teiser, Mika Wagner und Milan Hosseini herzlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.