Talentschmiede Böckingen

Amelie Pfeil von der Turnschule Heilbronn / TG Böckingen in ihrem neu bezogenen Internatszimmer in Stuttgart
Mit Amelie Pfeil wechselt eine weitere, erfolgreiche, Nachwuchsturnerin von der Turnschule Heilbronn / TG Böckingen an den Bundesstützpunkt in Stuttgart. Trainerin Annett Wiedemann ist stolz auf die 10jährige Sportlerin, die in den letzten beiden Jahren konstant gute Ergebnisse ablieferte. Die Höhepunkte waren im vergangenen Jahr der Gewinn der Württembergischen Nachwuchsmeisterschaft und die Berufung in das Team des Schwäbischen Turnerbundes, sowie die Teilnahme an einem Bundeskaderlehrgang. Wohnen, Lernen und Trainieren am Sportinternat Stuttgart stellt Pfeil vor neue Herausforderungen. Die junge Turnerin aus Leingarten ist sehr ehrgeizig und diszipliniert, was sich sowohl in ihren schulischen Leistungen, als auch in den sportlichen Ergebnissen widerspiegelt. Zu Beginn des neuen Schuljahres besuchte die Trainingsgruppe um Trainerin, Ghazal Seilsepour, und Trainer, Dimitri Loschakov, den Hoch- und Niedrigseilkletterpark Bergheide in Stuttgart. Dies diente zugleich als erste teambildende Maßnahme um den Zusammenhalt der Mannschaft zu stärken. Im Kreise der neuen Athletinnen und Athleten fühlte sich Pfeil sichtlich wohl. Die TG Böckingen wünscht Amelie Pfeil viel Erfolg und vor allem Gesundheit an ihrer neuen Wirkungsstätte!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.