Teilnahme am Mondsee-Marathon bereits zum 3. Mal

Die RSG-Tourengruppe nahm in diesem Jahr bereits zum 3. Mal am Mondsee-Marathon teil. Bereits am Samstag fand am Spätnachmittag ein Mountainbike-Rennen statt, das über 7 Runden à 4,5 km und 150 hm führte, Start/Ziel direkt auf dem Marktplatz in Mondsee. Zwei RSG'ler waren mit dabei und zeigten mit Rang 10 und 21 starke Leistungen.

Am nächsten Tag starteten dann vier unserer Teilnehmer die 140 km-Rennradtour um 7 Uhr. Die 75-km-Tour folgte 45 Minuten später, unter den Startern 6 Heilbronner.

Die Platzierungen waren erfreulich: Auf der 140-km-Tour erreichte Monika Hieber den 10. Platz und Gerti Suberg stieg aufs Treppchen mit Rang 2 bei der 75-km-Tour.

Zwei Teilnehmerinnen fuhren das allererste Mal ein Radrennen und haben sich richtig gut geschlagen.

Alles in allem war es trotz einer regnerischen Nacht und einem daraus folgenden Stimmungstief am nächsten Morgen ein gelungenes Unternehmen. Der Regen hörte nämlich pünktlich zum Rennstart auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.