U9 Turnier in Heilbronn

Heilbronn: Kolbenschmidt-Arena | Am Samstag, 9. Oktober 2021, fand das Heimturnier unserer Mannschaft in
der Alterklasse U9 mit den Gästen aus Bietigheim, Esslingen und Mannheim
statt.
Die Zuschauer sahen 6 Spiele, die von allen Mannschaften mit großem
Einsatz und fairer Spielweise durchgeführt wurden.
Hervorzuheben ist, dass der HEC mit einer jungen Mannschaft und einigen
U7 Spielern angetreteten ist, die teilweise heute ihr erstes Turnier
spielten.
Das erste Spiel gegen Esslingen konnte die Mannschaft des HEC gewinnen.
Die sehr engagierte Spielweise der gesamten Mannschaft und unsere zwei
sehr gut haltenden Goalies Hugo und Jonas ließen das Spiel mit einem
Shut-out unserer Goalies enden.
In den weiteren Spielen gegen Bieteigheim und Mannheim unterlag unsere
Mannschaft taktisch und spielerisch reiferen Mannschaften. Dies tat aber
dem kämperischen Einsatz der Mannschaft keinen Abbruch und man konnte
sich über den Ehrentreffer freuen.
Am Ende gab es für die Kinder noch ein besonderes Highlight, indem die
Falken Profis Corey Mapes, Noah Dunham und Julian Lautenschlager jedem
Kind eine Medaille und eine Urkunde überreichten.
Ein großer Dank an alle Helfer und Helferinnen, die zum Gelingen des
heutigen Turniers beigetragen haben.

Text und Fotos: Tim S.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.