VfR Heilbronn beendet die Vorrunde mit 14 Siegen

Der neugegründete Verein VfR Heilbronn, dominiert auch in seiner zweiten Saison die neue Liga. Nach 14 Spielen konnten die Heilbronner dominant 14 Siege einfahren und sind nun der einzige Verein in Baden-Württemberg der bis zur Kreisliga A keinen Punkt abgegeben hat. Die Wintervorbereitung startet am 21.01.2020 und wird 6 Testspiele beinhalten, eines davon wird am 02.02.20 gegen die U19 von SV Sandhausen sein, deren Jugendleiter Otto Frey ist. Weitere Testspiele werden gegen TSV Cleebronn, Aramäer Heilbronn, TURA Untermünkheim oder FV Künzelsau sein. Das erste Punktspiel bestreitet der Stadtclub am 01.03.20 beim SC Dahenfeld. 
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.