Nachrichten für Hohenlohe

1 Bild
Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo
3 Bilder
Grundschule Kocherstetten
Grundschule Kocherstetten
5 Bilder
Öhringer Heimatverein 1873 e.V.
Öhringer Heimatverein 1873 e.V.
5 Bilder
St. Josefspflege Mulfingen gGmbh
St. Josefspflege Mulfingen gGmbh
1 Bild

Ausflug des Gesangvereins Frohsinn 1845 Kupferzell

Gesangverein Frohsinn 1845 Kupferzell
Gesangverein Frohsinn 1845 Kupferzell | Neuenstadt | vor 1 Stunde, 1 Minute | 4 mal gelesen

Neuenstadt: Freilichtbühne | Der diesjährige Ausflug führte die rund 70 Sängerinnen, Sänger und Freunde des Gesangverein Frohsinn 1845 Kupferzell nach Neuenstadt am Kocher. Damit alle Platz fanden, erfolgte die Anreise mit zwei großen Bussen. Im Freilichttheater stand bei schönem Wetter das Stück „My fair Lady“ auf dem Programm. Wieder eine tolle Leistung der Laienschauspieler, die für beste Unterhaltung und viele Lacher sorgten. Anschließend brachten...

Sportabzeichen

TSV Bitzfeld 1922 e.V.
TSV Bitzfeld 1922 e.V. | Bretzfeld | vor 23 Stunden, 44 Minuten | 15 mal gelesen

Bretzfeld: TSV-Halle - Bitzfeld | Unser Sportabzeichentag findet am 30. Juni 2018 von 10 bis 14 Uhr auf dem Sportgelände in Bitzfeld statt. Es werden viele Disziplinen gleichzeitig angeboten und jeder kann die Reihenfolge selbst festlegen. Die Langstreckenläufe werden um ca. 12.00 Uhr stattfinden. Zur Abnahme des Radfahrens wird um 13 Uhr gemeinsam gestartet. Die Schwimmdisziplinen und das Walking (falls gewünscht) finden an einem anderen Tag statt. Die...

Einladung zur Infoveranstaltung am 25. Juni 2018 - Stadtentwicklungsplanung und Strategie 2035

Stadtmanagement Öhringen Öhringen I
Stadtmanagement Öhringen Öhringen I | Öhringen | vor 13 Stunden, 18 Minuten | 6 mal gelesen

Die Arbeiten am Öhringer Zukunftsprogramm „Strategie 2035“ begannen im Frühjahr 2017 mit einer schriftlichen Bürgerbefragung. Es folgten Begehungen, Kartierungen und Untersuchungen in allen Stadtteilen samt Kernstadt zu vielfältigen Bereichen der städtischen Entwicklung. In den beiden letzten Klausuren des Gemeinderats stand die Strategie 2035 ebenfalls auf der Tagesordnung. Nach Abschluss der ergänzenden öffentlichen...

  • In gemütlicher Runde trafen sich im Besen-Bähnle in Siebeneich Freie Demokraten aus Hohenlohe zu
    von FDP Kreisverband Hohenlohe | Bretzfeld | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Als einen „fulminant schönen Rahmen“ empfand die Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann den
    von CDU Hohenlohekreis | Dörzbach | vor 2 Tagen | 2 Bilder

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Angelika Di Girolamo
von Angelika Di...
von Angelika Di...
von Heiderose...
von Heiderose...
vorwärts
1 Bild

Naturfreunde wandern im Fichtelgebirge

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | vor 2 Tagen | 30 mal gelesen

Mit einer kulturellen Einleitung begann die Wanderfahrt der Naturfreunde: In Bamberg gab es Gelegenheit zu einem kleinen Bummel durch die Altstadt. Hier wusste Ludwig Schönbein Interessantes zur Stadtgeschichte und zum Dom zu erzählen. Auch der blühende Rosengarten mit den vielen Putten fand die Bewunderung der Teilnehmer. Natürlich schied man nicht, ohne das eine oder andere „Schlenkerla“ genossen zu haben. Vom Hotel in...

  • Den Vorschlag von Moni Bordt nehme ich doch gerne auf :-)
    von Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 10.06.2018 | 6 Bilder
  • Rege Beteiligung konnten die Naturfreunde bei ihrer Insektenkundlichen Führung im Hofgarten
    von Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 10.06.2018 | 1 Bild
1 Bild

Wege in der Demenz 1

Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis
Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis | Öhringen | vor 1 Tag | 18 mal gelesen

Öhringen: AWO Tagespflege | Was ist Demenz? Wie geht man damit um? Was kann ich tun? Dieser Vortrag richtet sich an interessierte, ehrenamtliche Helfer und dient als Einführung zur Hilfe bei Betreuung und Beschäftigung von Menschen mit Demenz. Referent/in: Mona Ott, Betreuungsassistentin Anmeldung: AWO Pflege & Betreuung gGmbH Untere Torstr. 13 74613 Öhringen Tel. 07941-985298 info@awo-pflege-betreuung.de

7 Bilder

DLRG Jugend Michelbach macht den Freizeitpark „Tripsdrill“ unsicher

DLRG Ortsgruppe Michelbach a.W.
DLRG Ortsgruppe Michelbach a.W. | Öhringen | am 09.05.2018 | 87 mal gelesen

Im Mai hieß es für die DLRG Jugend der Ortsgruppe Michelbach auf nach Tripsdrill. Es hatte sich die Ortsgruppe Waldenburg an der Ausfahrt beteiligt. Wir mussten zwei Busse buchen, da wir den Freizeitpark mit fast 100 Personen besuchten. Nachdem die Eintrittskarten verteilt waren, haben sich viele kleine Grüppchen gebildet die dann den Park unsicher machten. Da wir Eintritt mit Essen gebucht haben, hatte auch jedes Kind die...