Künzelsau: Kultur & Freizeit

Jahreshauptversammlung SV Morsbach

Sportverein Morsbach e.V. 1971
Sportverein Morsbach e.V. 1971 | Künzelsau | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Künzelsau: Sportheim Morsbach | Nach der Begrüßung durch den Vorstand erfolgen die Berichte der Abteilungsleiter und der Kassenbericht mit Bericht der Kassenprüfer. Anschließend erfolgt die Entlastung des Vorstandes. Beendet wird die Mitgliederversammlung mit Ehrungen und abschließender Aussprache und Informationsaustausch. Anträge zur Mitgliederversammlung müssen spätestens 8 Tage vor der Mitgliederversammlung beim Vorstand eingereicht werden.

Einladung zur Jahreshauptversammlung SV Morsbach

Sportverein Morsbach e.V. 1971
Sportverein Morsbach e.V. 1971 | Künzelsau | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

Künzelsau: Sportheim Morsbach | Der SV Morsbach lädt zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung am 23. März um 20:00 Uhr im Sportheim Morsbach ein. Nach der Begrüßung durch den Vorstand erfolgen die Berichte der Abteilungsleiter und der Kassenbericht mit Bericht der Kassenprüfer. Anschließend erfolgt die Entlastung des Vorstandes. Beendet wird die Mitgliederversammlung mit Ehrungen und abschließender Aussprache und Informationsaustausch. Anträge...

Kinderweihnacht

Sportverein Morsbach e.V. 1971
Sportverein Morsbach e.V. 1971 | Künzelsau | vor 1 Tag | 1 mal gelesen

Künzelsau: Sporthalle Morsbach | Für alle SVM Kids, deren Freunde und Eltern.

SV Morsbach Jahresfeier

Sportverein Morsbach e.V. 1971
Sportverein Morsbach e.V. 1971 | Künzelsau | vor 1 Tag | 1 mal gelesen

Künzelsau: Sporthalle Morsbach | Die Jahresfeier des SV Morsbach 

Morsbacher Kärwe

Sportverein Morsbach e.V. 1971
Sportverein Morsbach e.V. 1971 | Künzelsau | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Künzelsau: Sportheim Morsbach | Der SV Morsbach lädt alle Bürgerinnen und Bürger von Morsbach und Umgebung herzlich ein. Es gibt Reh-, Wildschwein- und Lammbraten. Sowie Schnitzel, Kesselfleisch und Bratwurst. Beginn am 03.11. um 17.00 Uhr, am 04.11. um 11.00 Uhr und am 05.11. um 17.00 Uhr.

Morsbacher Kärwe

Sportverein Morsbach e.V. 1971
Sportverein Morsbach e.V. 1971 | Künzelsau | vor 1 Tag | 2 mal gelesen

Künzelsau: Sportheim Morsbach | Der SV Morsbach lädt alle Bürgerinnen und Bürger von Morsbach und Umgebung herzlich ein. Es gibt Reh-, Wildschwein- und Lammbraten. Sowie Schnitzel, Kesselfleisch und Bratwurst. Beginn am 03.11. um 17.00 Uhr, am 04.11. um 11.00 Uhr und am 05.11. um 17.00 Uhr.

Morsbacher Kärwe

Sportverein Morsbach e.V. 1971
Sportverein Morsbach e.V. 1971 | Künzelsau | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Künzelsau: Sportheim Morsbach | Der SV Morsbach lädt alle Bürgerinnen und Bürger von Morsbach und Umgebung herzlich ein. Es gibt Reh-, Wildschwein- und Lammbraten. Sowie Schnitzel, Kesselfleisch und Bratwurst. Beginn am 03.11. um 17.00 Uhr, am 04.11. um 11.00 Uhr und am 05.11. um 17.00 Uhr.

Seniorentreff / Vortrag Dr. Manfred Römer

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | "Unfall und Verletzung im Alter"

Seniorentreff / Vortrag Dr. Manfred Römer: "Unfall und Verletzung im Alter"

Seniorentreff Künzelsau e.V.
Seniorentreff Künzelsau e.V. | Künzelsau | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Künzelsau: Residenz am Fluss | Di. 06.03.18, 14 Uhr: Welche Folgen Gebrechlichkeit mit sich bringen kann. Was moderne Medizin trotz chirurgischer und geriatrischer Probleme leisten kann. Welche Erwartungen bringt der Patient mit, welchen Beitrag kann jeder einzelne leisten?

4 Bilder

Oskar Kasatkin: Nachwuchskünstler mit Perspektive

Freie Schule Anne-Sophie Künzelsau
Freie Schule Anne-Sophie Künzelsau | Künzelsau | vor 4 Tagen | 225 mal gelesen

Künzelsau: Freie Schule Anne-Sophie | Oskar Kasatkin ist 14 Jahre alt, Lernpartner an der Freien Schule Anne-Sophie, erhielt ein Stipendium als begabter Künstler und wurde von der Landesstiftung Baden-Württemberg unter mehreren hundert Bewerbern zur Förderung innerhalb der Kreativwochen ausgesucht. In den Herbstferien und in den Faschingsferien war er jeweils eine Woche im Schloss Rotenfels, der Kunstakademie des Landes Baden-Württemberg. Am 17. Februar 2018 fand...

Café Asyl öffnet wieder

Asylkreis Künzelsau
Asylkreis Künzelsau | Künzelsau | vor 4 Tagen | 17 mal gelesen

Künzelsau: Katholisches Gemeindezentrum St. Paulus | Einen Ort schaffen, an dem sich Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, Hautfarbe oder Religion zu Hause fühlen können und Unterstützung finden: das ist die Idee vom Café Asyl. Hier begegnen sich Flüchtlinge und Bürger und Bürgerinnen bei guten Gesprächen und viel Spaß mit einer Tasse Kaffee oder Tee und Kuchen. Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie! Am Samstag, 24. Februar 2018 von 14.30 – 17 Uhr. Wir suchen...

Kunst im Rathaus 30 Jahre - Schülerinnen und Schüler der Künstlerin Monika Reiter stellen aus

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Waldenburg | am 15.02.2018 | 6 mal gelesen

Waldenburg: Rathaus | Angefangen hat alles bei der VHS Künzelsau mit Aquarell- und Zeichenkursen. Später kamen Acrylmalereikurse dazu. Manch eine/r von damals ist noch immer in den aktuellen VHS-Kursen von Monika Reiter zu finden. In dieser Ausstellung sehen Sie, welch unterschiedliche Handschriften sich bei den ausgestellten Bildern zeigen. Und vielleicht bekommen auch Sie Lust, sich der Malerei in ihren vielen Facetten zu widmen. Bei der...

Kunstfrühstück mit Ursula Angelmaier

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 15.02.2018 | 2 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Städtereisen München - "Residenzstadt"

Kamtschatka - Bären und Vulkane

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 15.02.2018 | 6 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Kamtschatka liegt im äußeren Osten Sibiriens am Pazifik. Die faszinierenden und wilden Landschaften werden von aktiven und bis zu 4.800 m hohen Vulkanen, Geysiren und Thermalquellen bestimmt. Die russische Halbinsel gehört zu den letzten unberührten Naturparadiesen unserer Erde. Die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt Kamtschatkas ist ein Paradies für Naturfotografen. Den Kurilensee im Süden Kamtschatkas erreichte der vielfach...

Duo Tirando 1

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Schöntal | am 15.02.2018 | 13 mal gelesen

Schöntal: Pfarrscheune - Sindeldorf | Über alle Stilebenen hinweg bringen Wolfgang Gutscher und Michael Breitschopf ein Programm auf die Bühne, das die Herzen höher schlagen lässt. Von temporeichen Eskapaden aus alten Stilepochen, über Gypsy und Sambarhythmen bis hin zu Balladen der jüngeren Singer/Songwriter Geschichte wird der Zuhörer in die faszinierende Welt der Gitarrenmusik entführt. Es wird nicht nur Gitarre gespielt, sondern auch noch mit viel...

Zufriedenheit ist relativ

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Kupferzell | am 15.02.2018 | 10 mal gelesen

Kupferzell: Rathaus | Im letzten Jahr gestartet, war die Solotour von Peter Botsch so erfolgreich, dass es dieses Jahr weitergeht. - Zufriedenheit ist relativ! - So heißen das Buch sowie das Soloprogramm von Boudsch (Peter Botsch). Der Künzelsauer ist Liedermacher und Gitarrist der Gruppe Annâweech. 50 Verse mit 50 Zeichnungen sind in dem Buch, dazu eine CD mit Ausschnitten aus seinem Programm. Das besondere an seinem ca. zweistündigen Auftritt...

Kunstfrühstück

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 15.02.2018 | 7 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Nürnberg - "Reichsstadt" Jede Stadt hat ihren eigenen Charakter. Dabei spielt ihre Geschichte eine wesentliche Rolle. Selbst wenn die Spuren vergangener Epochen durch Modernisierung oder Zerstörung nur noch gering sind, so können sie doch vergangene Pracht oder erlittene Not bezeugen. In "virtuellen" Rundgängen wollen wir verschiedene Städte "besichtigen" und anhand ihrer Kunstdenkmäler ihre jeweilige Besonderheit...

Wine und Crime

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Forchtenberg | am 15.02.2018 | 8 mal gelesen

Forchtenberg: Pachthofscheuer - Ernsbach | Karin Fu liest mörderische Geschichten und spannende Erzählungen. Mit dabei sind zum Beispiel Doris Dörrie, Ferdinand von Schirach oder auch Ingrid Noll. Genießen Sie dazu eine kleine Weinprobe und kriminelle Songs, die Frau FU mit ihrem langjährigen Komplizen, dem E-Piano, mit Schwung und Spannung zum Besten gibt. Karin Friedle-Unger alias Karin FU, Wortliebhaberin und Leserin aus Leidenschaft, ist schon lange in der...

Lesecafé

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 15.02.2018 | 3 mal gelesen

Künzelsau: Haus des Vereins | Im gemütlich eingerichteten Domizil des Künzelsauer Vereins StadtGeschichte e. V. werden in diesem Semester wieder Hohenloher Autoren vorgestellt. Bei einer Tasse Kaffee und Gebäck liest Walter Häberle. Es begleitet ihn am Klavier Eckart Sitzenfrei. An diesem Nachmittag: Wilhelm Hägele, "Künzelsauer Gschichtlich"

Von Einer, die auszog, das Pilgern zu lernen

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Mulfingen | am 15.02.2018 | 7 mal gelesen

Mulfingen: Kulturscheune | Auf dem Jakobsweg zu gehen ist keine normale Wanderung. Ulrike Gall beginnt ihren Weg an einem besonderen Tag. Am Ostersonntag, 27. März 2016 morgens um 9 Uhr startet sie direkt vor ihrer Haustüre. Es ist ein Neubeginn. Ein freudiges aber auch ungewisses Gefühl begleitet sie. Wird sie es schaffen - bis nach Santiago de Compostella zu gehen? Was begegnet ihr, was bewegt sie? Es gibt Wege der Entscheidungen, deutsche,...

1 Bild

Faschingsfeier der Reinhold-Würth-Grundschule

Reinhold-Würth-Grundschule
Reinhold-Würth-Grundschule | Künzelsau | am 13.02.2018 | 80 mal gelesen

Künzelsau: Reinhold-Würth-Grundschule - Gaisbach | Am letzten Schultag vor den Winterferien, am Freitag, den 9. Februar 2018, feierten wir unser traditionelles Faschingsfest. Alle Schülerinnen und Schüler kamen verkleidet in die Schule. Auch jede Lehrkraft war spätestens zum Festbeginn „ordnungsgemäß“ kostümiert. Es gab Fußballer, Kämpfer, Polizisten, Piraten, Prinzessinnen, Tänzerinnen, Punks, Römer, Cowboys, Indianer, verschiedene Tiere und vieles mehr. Nachdem zunächst...

Mitgliederversammlung

Naturfreunde Künzelsau e.V.
Naturfreunde Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 11.02.2018 | 6 mal gelesen

Die letzte Mitgliederversammlung ist vorbei Vorbei ist auchdie Zeit der Künzelsauer Naturfreunde. Nach den Berichten des Obmannes, des Wanderführerobmannes des Kassiers und der Kontrolle stellte letztere die einwandfreie Führung des gesamten Vorstands fest. Sie stellte auch den Antrag auf Entlastung des gesamten Vorstands. Dem wurde von allen Teilnehmern ohne Gegenstimme zugestimmt. Beim TOP Neuwahlen konnte kein...

1 Bild

Geografie-Wettbewerb gewonnen

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 10.02.2018 | 31 mal gelesen

Max Seiffer gewinnt Geografie-Wettbewerb im Schlossgymnasium Mit rund 310000 Teilnehmern ist Diercke WISSEN der größte Geografie-Wettbewerb Deutschlands. Auch das Schlossgymnasium Künzelsau hat sich beteiligt und Geografie zum Thema gemacht. Max Seiffer aus der 8m hat unter Beweis gestellt, dass er sich in der weiten Welt bereits gut auskennt und er hat sich somit in diesem Jahr als Schulsieger durchgesetzt. Max hat nun...

1 Bild

Tag der offenen Tür im Semi

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 10.02.2018 | 54 mal gelesen

Das Schlossgymnasium Künzelsau bietet Einblicke und Informationen Wenn ein Kind nach der 6. Klasse auf eine Schule mit Sport- oder Musikprofil wechseln möchte, nach dem mittleren Bildungsabschluss das allgemein bildende Abitur geschafft werden soll oder nach der 10. Klasse einer Gemeinschaftsschule ein Anschluss in die gymnasiale Oberstufe notwendig ist, bietet das Schlossgymnasium Künzelsau (Semi) eine gute schulische...

Geselliges kameradschaftliches Beisammensein

Kyffhäuserkameradschaft Gaisbach
Kyffhäuserkameradschaft Gaisbach | Künzelsau | am 10.02.2018 | 8 mal gelesen

Künzelsau: Alte Schule - Gaisbach | Oft hat man sich wochenlang nicht gesehen, oft hat man tagelang nichts miteinander geredet. Das kann sich ändern. Wir laden am 14. Februar (Aschermittwoch) zu einem völlig ungezwungenen Stammtisch ein. Eine gute Gelegenheit, sich mit anderen zu treffen. Ab 17 Uhr sind wir in der alten Schule Gaisbach vor Ort und können Sie, wenn Sie wollen, mit einem Vesper und mit Getränken bedienen. Wir freuen uns, viele Leute zu treffen.