Künzelsau: Bildergalerie

5 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Heilbronn Nord - Neckargartach, Biberach und Kirchhausen

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | vor 18 Stunden, 16 Minuten | 48 mal gelesen

Wieder widmen wir uns Heilbronner Stadtteilen: Dieses Mal geht es um Neckargartach, Biberach und Kirchhausen, die nördlich gelegen sind. Und wieder sind Sie gefragt: Welche Fotos haben Sie vom Heilbronner Norden, welches Motiv sollte es auf die Titelseite der Tageszeitung schaffen? Gesucht sind besondere, vielleicht bisher unbekannte (Foto-)Motive der Stadtteile Neckargartach, Biberach und Kirchhausen. Nutzen Sie das schöne...

7 Bilder

Ganz neu: Mitmach-Rezept für Zucchini-Paprika-Bratlinge/-Muffins 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | vor 3 Tagen | 111 mal gelesen

Gleich vorweg: in der bisherigen Ausführung als Muffins hat dieses - aus zwei verschiedenen Rezepten kombinierte - Gericht die strenge hausinterne Gourmetprobe noch (!!!) nicht bestanden Beim ersten Versuch waren die Muffins zu blass und etwas trocken, beim zweiten Mal stimmte zwar die Optik, aber der Teig war zu feucht. Also habe ich für das vorliegende Rezept die Menge der Brühe und der Creme fraîche  etwas reduziert ......

33 Bilder

50 Wochen, 50 Orte: Fotos und Berichte in Print 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | vor 3 Tagen | 1331 mal gelesen

Mit Bad Rappenau hat mit 50 Wochen, 50 Orte die große Lokalaktion der Heilbronner Stimme, Kraichgau Stimme und Hohenloher Zeitung zu Jahresanfang begonnen. Während des ganzen Jahres haben die Heimatreporter des Bürgerportals meine.stimme die Chance, montags das Titelbild für den jeweiligen Ort, der eine Woche lang im Fokus steht, beizusteuern. Mittwochs geht es in einem Artikel in der passenden Lokalausgabe um die Aktivitäten...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Helmut Armin Weidner
von Eduard Warenik
von Gerd Tiedtke
von Gerd Tiedtke
von Eduard Warenik
vorwärts
7 Bilder

Neues aus der Gemüseküche: Spargelomelette oder : Frittata di asparagi 5

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 30.03.2020 | 105 mal gelesen

Die Spargelsaison hat begonnen! Ich empfehle dieses einfache Rezept mit grünem Spargel und Parmigiano als Omelette - superschnell zubereitet und mmmmh, genau richtig für Genießer!Rezept für 2  in aller Kürze: 500g Spargel waschen, stückeln und in wenig Wasser 2-3 Minuten kochen, abseihen Parmigiano reiben, vielleicht 30g? siehe Foto 5 - 6 Eier in einer Schüssel verschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen, n.B....

6 Bilder

Meine Heimat im März 2020: Brücken bauen und Zusammenhalt 8

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 28.03.2020 | 299 mal gelesen

Am Samstag, 28. März 2020, erscheint wieder eine neue Meine Heimat-Seite in der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme und bildet wieder tolle Inhalte der Heimatreporter ab. Passend zur aktuellen Situation geht es ums Brücken Bauen und Zusammenhalt. Verbindende Elementevon unserer Redakteurin Katja Bernecker meine.stimme-Foto-Gewinnspiel: Fast 200 Fotos von Brücken in der Region zeigen die Vielfalt...

8 Bilder

Kartoffel-Zucchini-Suppe oder: Vellutata di verdure 8

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 27.03.2020 | 127 mal gelesen

Aus einfachsten Zutaten lässt sich eine wunderbar wohltuende Suppe zaubern - gleich ausprobieren! Die italienische Bezeichnung VELLUTATA DI VERDURE klingt nicht nur gut, sondern weist auf die besondere Textur der Suppe hin: sie schmeichelt dem Gaumen ähnlich wie Samt der Haut ... und damit ihr nicht googlen müsst: velluto heißt Samt ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN: 2 große oder 4 kleine Kartoffeln 500ml Wasser oder...

21 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Neckarwestheim

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Neckarwestheim | am 23.03.2020 | 403 mal gelesen

Wer bei Neckarwestheim nur an das Kernkraftwerk denkt, kennt die Gemeinde nicht allzu gut! Denn sie hat einiges mehr zu bieten. Im Rahmen unserer "50 Wochen, 50 Orte"-Serie steht Neckarwestheim in Kalenderwoche 19, also vom 4. bis 9. Mai 2020, im Mittelpunkt. Eingeläutet soll die Neckarwestheim-Woche wieder mit einem tollen Foto der Heimatreporter. Rund 4.000 Einwohner fühlen sich hier zwischen den schönen Spazier- und...

14 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Forchtenberg 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Forchtenberg | am 23.03.2020 | 416 mal gelesen

Neben bekannten Persönlichkeiten wie Sophie Scholl, die hier geboren wurde, und einem tollen Weihnachtsmarkt durch die Altstadt, hat die Hohenloher Gemeinde Forchtenberg noch viel mehr zu bieten. Doch was? - Zeigen Sie es uns auf Ihren Fotos von Forchtenberg! In Kalenderwoche 19 steht die schöne Gemeinde Forchtenberg im Fokus unserer Serie "50 Wochen, 50 Orte". Doch was macht sie mitsamt ihren Teilorten so besonders?...

163 Bilder

meine.stimme-Fotowettbewerb: Momente für Schönes und Positives 4

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 18.03.2020 | 2704 mal gelesen

Was tun, wenn eine schreckliche Pandemie wie Corona unser gesamtes Leben umkrempelt und uns verunsichert? Mögliche Antworten: Zusammenhalten, sich Momente der Auszeit schenken und positiv denken! Und genau das machen wir - mit unserem neuesten meine.stimme-Fotowettbewerb. Gemeinsam mit Ihnen, liebe Heimatreporter, möchten wir Positivität und Optimismus streuen. Nicht, weil wir die Situation nicht ernst nehmen, sondern weil...

51 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Heilbronn Süd - Klingenberg, Horkheim und Sontheim

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 17.03.2020 | 397 mal gelesen

Heilbronn geht in die nächste Runde! In Kalenderwoche 18 steht der Heilbronner Süden in Bezug auf die "50 Wochen, 50 Orte"-Serie im Mittelpunkt. Gesucht werden also Ihre schönsten Fotos von Klingenberg, Horkheim und Sontheim. Die einzelnen Stadtteile von Heilbronn haben alle ihren ganz eigenen Charme: Ob Bauwerke, tolle Landschaften, einzigartige Aussichten oder kleine Besonderheiten. Diesen Charme suchen wir! - Haben Sie...

5 Bilder

Neues aus der Gemüseküche: Ratatouille... auch im Frühjahr ein besonderer Leckerbissen!

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 15.03.2020 | 84 mal gelesen

Die Collage zeigt auf einen Blick alles Wichtige von diesem vegetarischen Rezept der Ernährungsdocs, das ich kürzlich nachgekocht habe. Tipps: Das Tomatenmark habe ich weggelassen; die Auberginen werden noch leckerer, wenn man sie vorher anbrät und dann im Backofen garen lässt.  

6 Bilder

Stolpersteinverlegung in Künzelsau

Georg-Wagner-Schule Künzelsau
Georg-Wagner-Schule Künzelsau | Künzelsau | am 09.03.2020 | 229 mal gelesen

Schon seit Jahren verlegt der Kölner Künstler Gunter Demnig „Stolpersteine“ vor Häusern, in denen während der Zeit des Nationalsozialismus Juden wohnten, die vertrieben oder deportiert wurden. Auch in Künzelsau lagen schon einige dieser Steine. Am 3.März verlegte Herr Demnig nun noch etliche weitere Steine in Künzelsau, und auch dieses Mal war die Georg-Wagner-Schule wieder mit dabei. Die Klasse 6a hatte sich schon länger...

7 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Untereisesheim

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Untereisesheim | am 07.03.2020 | 586 mal gelesen

Untereisesheim hat nichts zu bieten. - Quatsch! Denn Sie, liebe Heimatreporter, beweisen uns sicher das Gegenteil! Zeigen Sie uns mit Ihren Fotos Ihre einzigartigen Blickwinkel auf Untereisesheim! Am Neckar zu Hause mit einer städtischen Infrastruktur und einem ländlichen Flair - so lässt sich Untereisesheim beschreiben. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir im Rahmen unserer "50 Wochen, 50 Orte"-Serie eine Fotogalerie mit Bilder...

47 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Neuenstein

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Neuenstein | am 07.03.2020 | 879 mal gelesen

In Kalenderwoche 17 ist Ostern zwar schon vorbei, doch wir beschenken Sie vom 20. bis 25. April mit gleich zwei Orten, die im Rahmen der Serie "50 Wochen, 50 Orte" in den Mittelpunkt stellen. Einer davon: Neuenstein mitsamt Teilorten. Gesucht sind dafür Ihre Fotos der Kommune. Das Hohenlohe Neuenstein hat einiges zu bieten. Besonders bekannt ist sicherlich das Neuensteiner Schloss. Doch welche Sehenswürdigkeiten und...

5 Bilder

Neues aus der Gemüseküche: Hummus - Kichererbsencreme aus dem Orient 8

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 03.03.2020 | 146 mal gelesen

Hummus ist eine feine, interessant schmeckende Creme aus Kichererbsen, die als Brotaufstrich, als Beilage zu Gebratenem oder auch als Salatdressing, dann mit höherem Joghurtanteil, Verwendung findet.  Zutaten: 1/2 Dose gekochte Kichererbsen (200ml) 2-4 EL Tahin (=Sesampaste, z.B. in arabischen Läden erhältlich) n.B. 1/2 gepresste Knoblauchzehe 2 EL Olivenöl  4 EL Zitronensaft evtl. etwas Wasser 2-4 EL Naturjoghurt oder...

6 Bilder

Meine Rezepte: Eine Auswahl an Heimatreporter-Rezepten erscheint in Print 7

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 29.02.2020 | 935 mal gelesen

Schon zum dritten Mal erscheint am Samstag, 29. Februar, in der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme eine "Meine Rezepte"-Seite mit Anleitungen von Heimatreportern. Da heißt es: nachmachen und genießen. Die Community auf dem Bürgerportal meine.stimme bietet eine große Bandbreite an leckeren Rezepten unterschiedlichster Geschmacksrichtungen. Eine kleine Auswahl, die Lust aufs Backen und Kochen...

13 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Gemmingen

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Gemmingen | am 29.02.2020 | 892 mal gelesen

Mit etwas über 5.000 Einwohnern im nordöstlichen Kraichgau gelegen, erwartet uns die nächste Gemeinde, die im Rahmen der "50 Wochen, 50 Orte"-Serie näher betrachtet wird: Gemmingen. Auch hier sind wieder Ihre Fotos gefragt: Zeigen Sie uns Gemmingen! Direkt nach Ostern, vom 14. bis 18. April 2020, steht Gemmingen im Fokus der "50 Wochen, 50 Orte"-Serie. Über meine.stimme wird wieder das Titelfoto der Heilbronner, Stimme,...

3 Bilder

Neues aus der Gemüseküche: Klare Kartoffel-Gemüse-Suppe 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 23.02.2020 | 132 mal gelesen

Nur Wasser kochen ist einfacher! Diese klare, bunte Suppe ist schmackhaft, leicht und ein richtiger Magenschmeichler! Zutaten für 2 Personen: 300 g Gemüse, z.B. Karotten, Staudensellerie, Blumenkohl, Zucchini  1 Zwiebel  150g Kartoffeln  600g Wasser oder Gemüsebrühe  n.B. Gewürze, Lorbeerblatt  und Kräuter, Olivenöl  So wird's gemacht: Gemüse, Zwiebel und Kartoffeln waschen, schälen und würfeln /...

51 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Langenbrettach

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Langenbrettach | am 22.02.2020 | 1171 mal gelesen

Brettach, Langenbeutingen und Neudeck - zusammen bilden sie die Gemeinde Langenbrettach. Von Weinbergen umgeben, bietet sie nicht nur eine tolle Landschaft, sondern auch einige besondere Bauwerke, wie zum Beispiel die Brettacher Mühle - und damit auch besonders tolle Fotomotive! Vom 6. bis 11. April wird im Rahmen der Serie zu "50 Wochen, 50 Orte" Langenbrettach genauer betrachtet. Was macht die Gemeinde aus? Welche...

5 Bilder

Meine Heimat im Februar 2020: Tierisch große Liebe und allerlei Fotografisches 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 22.02.2020 | 372 mal gelesen

Am Samstag, 22. Februar 2020 erscheint die nächste "Meine Heimat"-Seite in der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme - natürlich wieder prall gefüllt mit Inhalten unserer Heimatreporter. Große Tierliebe von unserer Redakteurin Katja Bernecker Mehr als 70 Fotos und jede Menge ergreifende Geschichten mit und von ihren Lieblingen haben die Heimatreporter auf meine.stimme eingestellt Ob Timmy, Jerry,...

5 Bilder

Unser liebes Zwerkaninchenböckchen Goldie hat uns und seine Partnerin für immer verlassen 8

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 21.02.2020 | 88 mal gelesen

Unser Sohn Simon hat den kleinen Zwerghasen Goldie zusammen mit einer Partnerin bei seinem Umzug von Köln hierher mitgebracht. Goldie hat drei seiner Partnerinnen überlebt, aber im letzten Jahr ist dann bei ihm sichtbar eine EC, zu deutsch Schiefhalskrankheit, ausgebrochen. Meist stecken sich die Häschen bereits bei der Geburt mit diesen Parasiten an und bei manchen macht sich die Krankheit nie bemerkbar. Wenn aber die...

16 Bilder

Sika, unser verwöhnter Siamkater, liebevoll auch "Bandit" genannt 8

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 21.02.2020 | 95 mal gelesen

Nach eineinhalb Katzen-freien Jahren haben wir den wunderhübschen kleinen Siamkater gesehen und sofort war es um uns geschehen. Wir mussten diesen süßen, besonders hübsch gezeichneten Wildfang mit den klarblauen Augen unbedingt haben. Er wurde am 21.06. 2007 auf den Taläckern als Nachwuchs von einer Siamkatze und einem Siamkater geboren. Mit ihm hatte unser relativ ruhiges Leben ein Ende, denn der kleine Wirbelwind brachte...

4 Bilder

Schnurri, unser anhänglicher und treuer Tigerkater 9

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 20.02.2020 | 254 mal gelesen

Von Frühjahr 1995 bis Juli 2007 war unser rotgetigerter Kater, Europäische Kurzhaarrasse, mit ein wichtiger Mittelpunkt unseres Lebens gewesen. Als wir noch in Kupferzell gelebt haben, hatte er dort einen großen Garten als Auslauf, und dann zogen wir nach Künzelsau - Nagelsberg, wo es keinen Garten, sondern nur  eine große Dachterrasse, einen zugänglichen Wiesen-Steilhang hinter den terrassenartig angelegten Wohnungen und...

9 Bilder

Spatz bei der Polizei

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 20.02.2020 | 61 mal gelesen

Hallo liebe Tierfreunde, hier berichte ich bzw. hat einst die Hohenloher Zeitung von einem kleinen Spatzen berichtet, den wir aus Polizeigewahrsam abgeholt haben. Er war aber wohl eher ein Ästling, also ein Vogelnachwuchs kurz vor dem Fliegen, als wie berichtet ein Nestling. Bei einem Nestling handelt es sich um ein erst wenige Tage altes, meist noch nacktes und blindes Vogelküken, dessen Überlebenschance ohne Eltern...

5 Bilder

Eine kleine Taube namens Simon 3

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 20.02.2020 | 75 mal gelesen

Seit 18. Februar ist mal wieder der kleine Täuberich/die kleine Taube Simon bei uns zu Gast. Er/sie war vor ca. 3 Monaten als Fast-Noch-Küken schon einmal zum Päppeln bei uns zu Hause. Unser Sohn Simon bemerkte damals in der Quarantänestation des Taubenhauses Künzelsau, wo gesicherte Jungtauben eine Weile bleiben und auch beobachtet werden müssen, dass mit dem kleinen Federchen etwas nicht stimmt und es unbedingt mit zu...