Künzelsau: Vortrag mit Diskussion

unter Stätde und Gemeinden Künzelsau

Anita Biegel
Anita Biegel | Künzelsau | am 26.09.2019 | 6 mal gelesen

Künzelsau: AOK Baden-Württemberg | Treffen Frauenselbsthilfe nach Krebs um 14 Uhr in der AOK Vortrag von Herrn Dr. Stephan

Polizei bei der Parkinsongruppe

Deutsche Parkinson-Vereinigung, Kontaktgruppe Künzelsau
Deutsche Parkinson-Vereinigung, Kontaktgruppe Künzelsau | Künzelsau | am 06.02.2018 | 4 mal gelesen

Der nächste Treff ist am Mittwoch, 21.02. um 14.00 im AOK-Haus in Künzelsau. Klaus Kempf, Polizeibeamter der Außenstelle Künzelsau, hat interessante Informationen zum Polizeipräsidium Heilbronn. Anschließend referiert er zum Thema: "Ältere Menschen im  Straßenverkehr". Klaus Kempf wird auf die Teilnahme mit Handicap, sowie die Eigenverantwortung und Pflicht zur Selbstprüfung eingehen. Neben verkehrsrechtlichen Aspekten nimmt...

Vortrag eines Siedlers aus Israel

Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau
Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau | Künzelsau | am 28.01.2018 | 21 mal gelesen

Künzelsau: Süddeutsche Gemeinschaft | Bruce Brill war Sicherheitsanalyst der US-amerikanischen NSA. Seit über 30 Jahren lebt er als Siedler in Israel. Er berichtet über seine "Lebensgeschichte als Hindernis für den Frieden".

Vortrag eines Siedlers aus Israel

Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau
Süddeutsche Gemeinschaft Künzelsau | Künzelsau | am 22.01.2018 | 6 mal gelesen

Künzelsau: Süddeutsche Gemeinschaft | Bruce Brill hält am Mittwoch, den 31. Januar 2018 um 20 Uhr in der Stettenstraße 29 in Künzelsau einen Vortrag zu dem Thema "Meine Lebensgeschichte als Hindernis für den Frieden". Bruce Brill war Sicherheitsanalyst der US-amerikanischen NSA. Seit über 30 Jahren lebt er als Siedler in Judäa. Er schreibt als Journalist u.a. für die "Jerusalem Post" und die "The Washington Times".

Ehrenamtliche tauschen sich aus

Mehrgenerationenhaus Öhringen
Mehrgenerationenhaus Öhringen | Künzelsau | am 21.06.2017 | 17 mal gelesen

Künzelsau: Infokoop Künzelsau | Infokoop Künzelsau bietet einen Vortrag mit Diskussion an im Bereich der Arbeit mit Geflüchteten: Wie können Sie in Ihrer Unterstützung der Geflüchteten mit von Gewalt betroffenen Frauen und Kindern arbeiten. Wie darüber sprechen? Welche Materialien/Möglichkeiten gibt es, die Frauen und Kinder über ihre Rechte zu informieren. Und was brauchen Sie und die Familien, wenn es keine schnellen Lösungen gibt? Diese und andere...