Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Ausflug Gesangverein Garnberg zu den "Merk-Würdigkeiten" auf der Ostalb

Gesangverein Garnberg 1894 e.V. | Künzelsau | am 26.05.2017 | 47 mal gelesen

Der erste Halt dieses Ausfluges am 21. Mai erfolgte bei der St. Jakobus Kirche in Hohenberg. Hier waren besonders beeindruckend die Malereien des Pfarrers Sieger Köder an der Fassade des benachbarten Jakobushauses. Die nächste "Merk-Würdigkeit“ war die Antoniuskapelle in Schrezheim. Diese im Rokoko-Stil erbaute Kapelle birgt einen Fayence-Altar aus dem Jahr 1773, der als einmalig in Europa gilt. Weiter ging es zum...