Nachrichten für Kupferzell

7 Bilder
Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Kupferzell
Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Kupferzell
8 Bilder
Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Kupferzell
Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Kupferzell
9 Bilder
Carolin Kirsch
Carolin Kirsch
10 Bilder
Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Kupferzell
Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Kupferzell

Frühschoppen, Grillen und Waldolympiade auf dem Theresienberg in Waldenburg

Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Kupferzell
Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Kupferzell | Waldenburg | am 15.05.2018 | 25 mal gelesen

Waldenburg: Theresienberg-Hütte | Dies alles bietet am Sonntag, 27. Mai 2018 der Albverein Kupferzell an Frühschoppen in bzw. an der Theresienberg-Hütte in Waldenburg ab 10:00 Uhr. Wer anschließend grillen möchte sollte sein Grillgut mitbringen.Am Nachmittag,können die Senioren bzw. die Großeltern bei der Waldolympiade der Familiengruppe  zuschauen. und auch dann noch grillen.. Waldolympiade in Waldenburg auf dem Theresienberg ab 14:00 Uhr Welche...

Jahreshauptversammlung

SKC Gaisbach
SKC Gaisbach | Kupferzell | am 17.04.2018 | 6 mal gelesen

Kupferzell: Landhotel Günzburg - Eschental | Der SKC Gaisbach lädt alle Mitglieder, Freunde und Gönner zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 28. April, um 19.30 Uhr ins Landhotel Günzburg in Eschental ein. Tagesordnungspunkte sind Berichte der Vorstandsmitglieder, Aussprache und Ehrungen. Bereits ab 15 Uhr läuft in Eschental das Finale der Vereinsmeisterschaften.

  • Am 16.03.2018 fand die Mitgliederversammlung des TSV Kupferzell 1897 e.V. statt, an der 58
    von TSV Kupferzell | Kupferzell | am 02.04.2018
  • Zur TSV Mitgliederversammlung laden wir alle Mitglieder am 16.03. um 20.00 Uhr ins TSV Vereinsheim
    von TSV Kupferzell | Kupferzell | am 26.02.2018
1 Bild

Zukunft der Mobilität im ländlichen Raum

FDP Kreisverband Hohenlohe
FDP Kreisverband Hohenlohe | Öhringen | am 29.04.2018 | 46 mal gelesen

Öhringen: Restaurant Schillerplatz | Öhringen, Mediterraneo: Autonomes Fahren könne mittelfrisitig eine Chance sein für die Mobilität im ländlichen Raum. Bedarfsgesteuerte Verkehre seien eine echte Alternative und Ergänzung zum Linienverkehr in ländlichen Regionen. Aufmerksam lauschten die Gäste der FDP den Ausführungen von Stefan Tritschler, Geschäftsführer des Verkehrswissenschaftlichen Instituts Stuttgart. Das Mobilitätsverhalten sei erstens abhängig vom...

  • Autonomes Fahren-ÖPNV-Schienenverkehr-Individualverkehr Die FDPlädt  ein zu einer Veranstaltung
    von FDP Kreisverband Hohenlohe | Öhringen | am 19.04.2018 | 1 Bild
  • Hohenlohe /Franken Freie Demokraten aus der ganzen Region Heilbronn-Franken-Hohenlohe trafen sich
    von FDP Kreisverband Hohenlohe | Braunsbach | am 12.04.2018

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Panja Rudroff
von Panja Rudroff
von Gerhard Stier
von Panja Rudroff
von Carolin Kirsch
vorwärts
1 Bild

Lust am Wandern trotz Handicap

Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Kupferzell
Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Kupferzell | Kupferzell | am 07.05.2018 | 61 mal gelesen

Unter diesem Thema werden seit einiger Zeit vom Hauptverein Schwäbischer Albverein e.V. einmal im Monat in verschiedenen Ortsgruppen Wanderungen für gesundheitlich eingeschränkte Menschen durchgeführt. Am vergangenen Sonntag führte Uli Gundel als Wanderwart im Rollstuhl in Eigenregie bzw. durch die Ortsgruppe Kupferzell eine nicht anstrengende Wanderung bei schönstem Maiwetter von Einweiler nach Leipoldsweiler an. ...

2 Bilder

meine.stimme-Newsletter: Mai 2018

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 11.05.2018 | 57 mal gelesen

Liebe Heimatreporter, mit unseren Bildern des Monats April von den Heimatreportern Moni Bordt und Rüdiger Reingräber begrüßen wir Sie herzlich zum meine.stimme-Newsletter Mai! Hier erfahren Sie alles zu unserem neuen Gewinnspiel, bei dem wir den teuersten Gewinn in der Geschichte von meine.stimme ausloben, welche Beiträge am meisten gelesen wurden und vieles mehr. Viel Freude beim Lesen! DAS MAKRO GANZ GROSSWas für...

1 Bild

Wilde Parker überall 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 18.02.2017 | 292 mal gelesen

Zugegeben: Wer einen Parkplatz sucht, hat es in der Region oft nicht leicht. Dicht an dicht drängen sich die Autos, wo es erlaubt ist – doch auch von Park- und Halteverboten oder auch Rettungswegen und Feuerwehrzufahrten lassen sich viele nicht abhalten. Allein an der Karlstraße in Heilbronn hat das Ordnungsamt im vergangenen Jahr 3600 Strafzettel verteilt. Auch vor dem Krankenhaus am Gesundbrunnen in Heilbronn herrscht...