Kupferzell: Familiengruppe

Corona-Virus: Ausfall aller Wanderungen und Veranstaltungen des Schwäbischen Albvereins e.V.

So schnell geht das mit dem Coronavirus! Was gestern noch aktuell war, nämlich die hier eingestellte Ponywanderung, ist am nächsten Tag schon wieder eine überholte Mitteilung. Der Präsident des Schwäbischen Albvereins e.V., mit Hauptsitz in Stuttgart, Herr Dr. Rauchfuß, hat entschieden, dass ALLE Veranstaltungen bis Anfang Juni aus Sicherheitsgründen ausfallen. Somit muss die Familiengruppe des Albvereins Kupferzell die...

Sonntag, 22. März 2020 Ponywanderung in Nitzenhausen (Familienaktion) abgesagt!

Kupferzell: Bahnpark | Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde….. Die Familiengruppe vom Schwäbischen Albverein Kupferzell e.V. wird gemeinsam mit den Familien nach Nitzenhausen zum Ponyhöfle fahren um dort einen erlebnisreichen Tag zu verbringen. Die Highlights an diesem Tag werden unter anderem sein: Pony striegeln und versorgen, geführtes Wandern durch die Eltern oder Großeltern. Gegen eine Spende gibt es...

3 Bilder

Närrische Wanderung der Familiengruppe

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Helau und Alaaf in Kupferzell – Feßbach! Am zweiten Februarsonntag trafen sich insgesamt 15 Karnevalsbegeisterte der Familiengruppe um eine schöne Faschingswanderung bei Feßbach zu erleben. Mit ihnen waren die Ehrengäste, die Maskottchen der Albvereinsfamilie vom Schwäbischen Albverein, ALBärt und Bärta, die keine Kosten und Mühen gescheut hatten und extra aus Stuttgart angereist sind um mit den Kindern in Feßbach zu...

Närrische Wanderung mit anschließender Fete am Sonntag, 09. Feb. 2020

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Helau, Alaaf ... in Kupferzell- Feßbach. In Begleitung der Maskottchen des Schwäbischen Albvereins, ALBärt und seiner Frau Bärta, erleben die Kinder und ihre Familien eine lustige Wanderung mit Spielen um Feßbach. Im Anschluss feiern alle im Alten Rathaus weiter und wärmen sich bei Berlinern und Tee auf. Treffpunkt: Um 14.00 Uhr am Alten Rathaus in Kupferzell-Feßbach. Informationen: Für Familien ab 4 Jahren. Die ca. 3...

13 Bilder

Geschichtewanderung Vogel im Schnee der Familiengruppe

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Als an einem Sonntagnachmittag im Januar 12 Erwachsene und 10 Kinder am Wanderparkplatz bei Feßbach eintrafen, war alles Wichtige für eine gelungene Geschichtewanderung bereits gegeben: Vorfreude und Spaß und unerwartet warmes Winterwetter.Zuerst  lernten alle die Geschichte vom Star, einem Rotschwänzchen, kennen, das im Herbst nicht mit in den Süden fliegen kann und deshalb versuchen muss durch den Winter zu kommen. Das...

Sonntag, 26. Januar 2020 Geschichtenwanderung Ein Vogel im Schnee (Familienaktion)

Kupferzell: Bahnpark | Bei dieser geführten Geschichtenwanderung rund um Kupferzell-Feßbach von circa 4 Kilometern geht es um ein Rotschwänzchen, das einen verletzten Flügel hat und deshalb nicht mit seinen Geschwistern in den Süden fliegen kann. Die Kinder erfahren dabei, wie ein Vogel im Winter bei uns überleben kann und was andere Wildtiere im Winter fressen. Anschließend wird im Alten Rathaus in Feßbach noch rund um Tierfutter im Winter...

9 Bilder

In der Weihnachtsbäckerei

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Am letzten Sonntagnachmittag trafen sich 12 Mamas und Papas mit ihren 11 Kids mit den Verantwortlichen der Familiengruppe vom Albverein Kupferzell im Alten Rathaus von Feßbach zum fröhlichen Weihnachtsplätzle-Backen und kreativen Gestalten aus käuflichen Süßigkeiten und Keksen. Während die einen aus bereits fertigen und mitgebrachten Plätzchenteigen und dunklem Schokoladeteig am Ausrollen und Ausstechen mit Formen waren,...

12 Bilder

Laternen- und Fackelwanderung (Familienaktion)

Kupferzell: Bahnpark | „Liebe Leute Groß und Klein, aus den Häusern raus und reiht euch ein. Selbst der Opa geht heut mit, mit der Omama bleibt er im Tritt.“ Mit diesem Lied nach der Melodie von „Yellow Submarine“ stimmten sich an einem Samstag Anfang November 26 Erwachsene und 21 Kinder auf die Laternen- und Fackelwanderung ein. Bei Dämmerung und sehr kalten Temperaturen ging der hell erleuchtete Laternen- und Fackelzug zunächst vom Bahnpark...

Drachen steigen lassen auf dem Einkorn

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | An einem Septembersonntag machten sich 4 Familien mit insgesamt 8 Kindern und 5 Senioren auf den Weg, um gemeinsam einen schönen Tag auf dem Einkorn bei Schwäbisch Hall zu verbringen. Diese Aktion war von der Familiengruppe innerhalb der Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein e.V. geplant gewesen, nachdem am Sonntag davor die Familien mit ihren Kids gemeinsam Drachen gebastelt hatten. Bei strahlendem Sonnenschein...

1 Bild

Gemeinsames Drachen-Basteln der Familiengruppe vom Albverein Kupferzell

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | An einem Sonntag, Mitte September, fanden sich 6 Kinder und ihre Eltern ein um im Alten Rathaus in Feßbach Drachen zu basteln. Die Kinder gestalteten gemeinsam mit ihren Eltern mit Hilfe von Malvorlagen und Textilmalstiften je einen tollen Drachen. Dabei wurden eigene kreative Ideen mit einbezogen, und es entstanden viele individuell gestaltete Flugobjekte, die in der Woche darauf beim Drachen-steigen-lassen auf dem Einkorn...

Leben in und am Wasser

Kupferzell: Bahnpark | Die Familiengruppe im Schwäbischen Albverein Kupferzell bietet am Sonntag , 07. Juli, Kindern ab 3 Jahren eine Bachbegehung an, wobei die Kids gemeinsam mit ihren Eltern kleine Wassertiere im Bach und am Ufer beobachten und lernen können, wie diese dort leben und wo sie wohnen. Die Strecke beträgt ca. 2 bis 3 Kilometer und es wird hauptsächlich im Bachbett gewandert. Parallel zum Bach kann auf dem Weg begleitend ein...

10 Bilder

In Hohenlohe wandern wie in den Anden

Kupferzell: Bahnpark | Die Idee einer Wanderung zusammen mit ´Alpakas vom Friedrichshof` um Bauersbach mit passendem Rahmenprogramm wurde von Familien mit Kindern so gut angenommen, dass die Familiengruppe im Albverein Kupferzell diese Aktion  zweimal anbieten musste. Die erste Aktion fand bei warmem Sommerwetter am ersten Junisonntag statt, wo 14 Erwachsene und 12 Kinder nach Bauersbach kamen. Und das zweite Alpaka-Abenteuer startete am...

Zusatztermin: Nochmalige Alpakawanderung in Bauersbach am Pfingstmontag

Kupferzell: Bahnpark | Die Familiengruppe im Albverein Kupferzell freut sich nun einen zeitnahen Zusatztermin für die Alpakawanderung in Bauersbach anbieten zu können: Am Pfingstmontag, 10.  Juni 2019 findet diese zweite Alpakawanderung in Bauersbach statt und gibt den Familien zur Teilnahme Gelegenheit, die beim ersten Mal nicht dabei sein konnten. Abfahrt ist im Konvoi am Bahnpark um 13:30 Uhr Kindern ab 4 Jahren wird die Gelegenheit...

7 Bilder

Backen in der Gruppe macht einfach mehr Spaß

Kupferzell: Bahnpark | An einem Samstagnachmittag im Mai trafen sich am Bahnpark sechs Erwachsene und neun motivierte Kinder der Familiengruppe Kupferzell zur gemeinsamen Abfahrt nach Schuppach. Dort hatte der Bäckermeister i.R. Bauer bereits das traditionelle Backhäuschen vorgeheizt und alles schon vorbereitet zum Backen von Pizzen und süßen Teilchen. Nach einer kurzen Begrüßung durch Herrn Bauer – das Backhäuschen gab ebenfalls schon...

15 Bilder

Vom Schaf zum Wollfaden Familienaktion

Kupferzell: Bahnpark | Neun Kinder und zwölf Erwachsene, darunter auch die Familienwartin Christina Hansel mit ihrer Familie und zwei andere Verantwortliche, fuhren an einem  Sonntag im März im Autokonvoi nach Bretzfeld-Weißlensburg zum Schafhof  Jauernik. Dort wurden sie von Ingrid Jauernik und einer weiteren Mitarbeiterin empfangen. Frau Jauernik erklärte den Kindern und Erwachsenen auf spielerische Art die Verarbeitung eines Schafvlieses...

10 Bilder

Auf den Spuren der Dinos und von Kux

Ingelfingen: Burgruine Lichteneck | An einem Märzsonntag trafen sich die Familien mit ihren Kindern und die Organisatoren der Familiengruppe im Schwäbischen Albverein Kupferzell zu ihrer nächsten Aktion. Auch bedecktes Wetter hielt die teilnehmenden Familien, ihre Kinder und andere Erwachsene nicht auf ihre geplante Familienwanderung zum Thema Dinosaurier und „Kux“, dem Maskottchen von Kupferzell, durchzuführen. “Kux“, ein Skelett des Mini-Tyrannosaurus rex, ...

12 Bilder

Schnitzen wie Michel aus Lönneberga, Aktion Familiengruppe 1

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | An einem Sonntag im Februar bot die pädagogische Mitarbeiterin im Hauptverein, Adelheid Antlauf, der Familiengruppe im Schwäbischen Albverein Kupferzell ihre letzte begleitende Aktion, einen Schnitzkurs mit Schnitzdiplom, an. Dieses Angebot wurde so gut angenommen, dass der erste Kurs am Nachmittag mit 13 Kindern und 11 Eltern sehr schnell ausgebucht war. Deshalb erklärte sich Frau Antlauf bereit noch einen Kurs am...

"Weihnachten im Wald" - eine Aktion der Familiengruppe im Albverein Kupferzell

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Herzliche Einladung zu einem bezaubernden und stimmungsvollen Nachmittag im Wald - eine Alternative zu Weihnachtstrubel und Adventsmarktgedränge. Wir wollen den kleinen Tannenbaum im Wald besuchen, seiner Geschichte lauschen und mit ihm und seinen Tierfreunden Weihnachten feiern. Wir bauen den Tieren eine einfache Futterkrippe und befüllen sie mit unseren mitgebrachten Leckereien. Die Kinder dürfen sich auf eine besondere...

Familienaktion vom Albverein Kupferzell "Weihnachten im Wald"

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Herzliche Einladung zu einem bezaubernden und stimmungsvollen Nachmittag im Wald - eine Alternative zu Weihnachtstrubel und Adventsmarktgedränge. Wir wollen den kleinen Tannenbaum im Wald besuchen, seiner Geschichte lauschen und mit ihm und seinen Tierfreunden Weihnachten feiern. Wir bauen den Tieren eine einfache Futterkrippe und befüllen sie mit unseren mitgebrachten Leckereien. Die Kinder dürfen sich auf eine besondere...

8 Bilder

Gespenster auf Burg Forchtenberg

Forchtenberg: Burgruine | Am letzten Oktobersamstag am späten Nachmittag trafen sich 19 Kinder mit ihren etwa gleich vielen Eltern mit den Verantwortlichen der Familiengruppe vom Albverein Kupferzell in Forchtenberg Die Familiengruppe hatte sich für diesen Samstag etwas Besonderes ausgedacht: Die Kids erfuhren durch eine Geschichte, Spiele und Rätsel einiges rund um das Thema Geister: Sie hörten von dem kleinen Burggespenst, das in...

7 Bilder

Wasserratten hatten viel Spaß beim Bachabenteuer

Kupferzell: Bahnpark | Die jungen Familien der OG Kupferzell machten sich auf zum Bachabenteuer an den Deubach bei Belsenberg: 11 Kinder und ebenso viele Erwachsene trafen sich an einem Sonntag Mitte Juli am Bahnpark Kupferzell. Mit den Autos ging es trotz dunkler Wolken zunächst nach Künzelsau. Unterwegs öffnete der Himmel seine Schleusen. In Belsenberg angekommen war das Unwetter schon fast wieder vorbei und das Bachabenteuer konnte...

Märchenwanderung am Neumühlsee

Kupferzell: Bahnpark | Diese Aktion plant der Albverein Kupferzell innerhalb der Familiengruppe am Sonntag, 24. Juni 2018 Kennt ihr schon die Nixe vom Neumühlsee? Auf unserer Märchenwanderung rund um den See (etwa 3 km und Kinderwagen geeigneter Weg) hören wir ihre geheimnisvolle Geschichte, erfüllen rätselhafte Aufgaben und befreien die Nixe von ihrer wundersamen Verwandlung. Anschließend gemütliches Beisammensein am See. Wer möchte kann grillen...

7 Bilder

Auf dem Rücken eines Ponys

An einem herrlichen Frühlingssonntag im April trafen sich die Verantwortlichen der Familiengruppe im Kupferzeller Albverein mit den angemeldeten Familien am Bahnpark zur gemeinsamen Abfahrt nach Nitzenhausen zum Ponyhöfle. Dort wurden sie bereits von einigen Familien aus Künzelsau und vor allem von Frau Kuhne, der Chefin vom Ponyhöfle, erwartet. Alles war für die Gäste hergerichtet: Tischgarnituren waren im Hof aufgestellt,...

8 Bilder

Gelungene Aktion von "Was zwitschert, gurrt und gackert da?"

Unter diesem Thema trafen sich die teilnehmenden Familien mit ihren Kindern an einem Sonntagmorgen im März am Taubenhaus in Künzelsau. Dies war eine Aktion der Familiengruppe Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein e.V. Am Taubenhaus wurden die Familien bereits von der „Taubenmama“ Maritta Müller und dem Hobbyornithologen Peter Fuchs, aber vor allem von einem großen Schwarm hungriger Tauben und Wildenten vom...

Pony-"Wanderung" für Kinder

Kupferzell: Bahnpark | Familiengruppe OG Kupferzell im SAV bietet einen Nachmittag auf dem Ponyhöfle Nitzenhausen an. Treffpunkt und Abfahrt am Bahnpark in Kupferzell, 14:00 Uhr Info und Anmeldung bei: Roland Schickert, Telefon 07940-983988, E-Mail: albverein-og-kupferzell@gmx.de