Niedernhall: Kultur & Freizeit

1 Bild

Kindertanz und Rehbraten

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 19.12.2015 | 6 mal gelesen

Beim Jahresabschluss der OG Niedernhall im Schwäbischen Albverein erfreuten sich über hundert Anwesende an den Darbietungen der Kindertanz- Gruppe unter der Leitung von Tanzleiter/in Oliver Kerl und Annika Eichhorn. Sie wurden von Bernd Szedlak musikalisch begleitet. Erster Vorsitzender Manfred Geppert dankte dem gesamten Vorstand für tolle Zusammenarbeit und den Mitgliedern für die enorme Hilfe bei den Veranstaltungen. Er...

1 Bild

November im Albverein

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 16.12.2015 | 0 mal gelesen

Auch in diesem Jahr nahm die OG Niedernhall an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem Soldatenfriedhof Hermersberg teil. Anschliesend unternahm man eine kleine Wanderung mit Wanderwart Günther Braun durch den Niedernhaller Stadtwald und das Forellenbachtal. Am Ende des Monats, zum ersten Advent, stand wieder die traditionelle Adventswanderung nach Diebach auf dem Programm. Edith und Franz Schneider waren die Wanderführer...

Jahresabschluss Albverein

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 01.12.2015 | 2 mal gelesen

Die Ortsgruppe Niedernhall im Schwäbischen Albverein läd.zu ihrer Jahresfeier am Freitag den 11.12. 15 wieder ins Kleintierzüchterheim Niedernhall ein. Beginn ist um 18 Uhr. Es wird unter anderem wieder Rehbraten angeboten. Mit Kindertanz, Weihnachtsliedern und Bildervortrag soll der Abend gestaltet werden. Das Jahresprogramm für 2016 wird vorgestellt. Es ist Anmeldung erforderlich bei Wanderwart Günther Braun Telefon ...

1 Bild

Seniorenwandern

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 08.11.2015 | 2 mal gelesen

Jeden ersten und dritten Dienstags des Monats, wandern die Albvereins-Senioren der OG Niedernhall mit ihren Wanderführern ca. 6 km in zwei Stunden durch das Kocher- bzw. Jagsttal und Umgebung. Ab Treffpunkt kath. Kirche in Niedernhall macht man sich auf den Weg um, bei schöner Unterhaltung und angepasstem Tempo über Berg und Tal, die herrliche Hohenloher Landschaft zu genießen und auch ein guter Kaffe am Schluß darf nicht...

1 Bild

Zum Waldenburger Sender

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 04.11.2015 | 2 mal gelesen

Ab Beltersrot wanderte die OG Niedernhall bei angenehmen Temperaturen zum Rundfunksender auf dem Friedrichsberg. Der Südwestrundfunk erstellte den 150m hohen Turm im Jahr 2008. Leider ist er für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Auf zum Teil steilen Abschnitten, jedoch auf guten Waldwegen wanderte die Gruppe um Jürgen Lintek auf dem Kirchenweg Richtung Ziegelhütte. Über Bluchberg und Klosteräcker nach Goldbach und vorbei...

1 Bild

An der „Jagenden“

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 17.10.2015 | 3 mal gelesen

Ab Kloster Schöntal führte Streckenpfleger Helmut Schmezer die Wandergruppe der OG Niedernhall im Schwäbischen Albverein im Jagsttal. Bei tollem Herbstwetter ging es über Ziegelwiese zum Grillplatz mit gemauertem Brunnen. Dann entlang des herbstlich gefärbten Naturschutzgebietes Hohenberg/Setz mit alten, zum Teil überwachsenen Steinriegeln. Dort sollen Schafe die Flächen freihalten. Viele seltene Pflanzen und Tiere haben...

1 Bild

Im bayrischen Odenwald

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 30.09.2015 | 0 mal gelesen

Mit dem Bus fuhr man beim Jahresausflug der Niedernhaller Albvereinler in den Odenwald. Gleich drei Varianten wurden angeboten. Wanderwart Günther Braun hatte die Tour ausgetüftelt und führte die Gruppe ab Preunschen auf dem Nibelungensteig zur Burgruine Wildenberg. 1170 wurde die Burganlage erbaut, sie ist eine der größten Ruinen aus der Stauferzeit mit beachtlichen Maßen von 90x39 m. Schon allein der mächtige Kamin und die...

1 Bild

Spaß auf der Streuobstwiese

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 05.09.2015 | 2 mal gelesen

In diesem Jahr gab es wieder viele Früchte zum Saftpressen fürs Ferienprogramm der Ortsgruppe Niedernhall im Schwäbischen Albverein. Nach Verhaltenstips zu den angelockten Wespen konnte mit der Aktion begonnen werden. Mit 19 Kindern und vielen Helfern wurden an die dreißig Liter Apfelsaft geraspelt und gepresst. Nachdem die Äpfel gemeinsam geschüttelt, aufgelesen, gewaschen und zerteilt waren, waren die Ersten schon eifrig...

1 Bild

Frohsinn in der Scheune und andere Sommeraktevitäten.

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 25.08.2015 | 3 mal gelesen

Zum jährlichen Scheunenhock in der Scheufler-Scheune trafen sich zahlreiche Albvereinsmitglieder der Albvereinsortsgruppe Niedernhall. Helmut und Horst Schmezer hatten wieder in bewährter Weise die Organisation für diese Veranstaltung übernommen. Und der Grill wurde von Anneliese Kerl fachmännisch bedient. Allerlei Getränke standen bereit und die lange Tisch- bzw. Stuhlreihe war voll besetzt. Bis spät am Abend wurde gefeiert....

1 Bild

Zum Burgbergturm

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 19.08.2015 | 5 mal gelesen

Ein lohnendes Ausflugsziel hatte Jürgen Lintek ausgesucht als er die Ortsgruppe Niedernhall vom Schwäbischen Albverein auf den Burgberg führte. Ab Crailsheim wanderte man auf dem Hauptwanderweg 4, dann vorbei am ehemaligen Truppenübungsplatz. Weiter gings ein Stück entlang des Herrenbaches zum Buchklingensee. Nach der Buchklinge streiften die Wanderer die Gewanne Hohenschlag und Reinsweiler mit der Saatschulhütte. Unterwegs...

1 Bild

Kinderferienprogramm Tanzen

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 08.08.2015 | 15 mal gelesen

Am 06.08.2015 fand in Niedernhall das Ferienprogramm der Kindertanz- und Familiengruppe des Schwäbischen Albverein Niedernhall statt. Mit elf Kindern, zwischen 6 und 10 Jahren, wurden Tänze einstudiert und gebastelt. Bei den Tänzen, unter der Leitung von Oliver Kerl und Annika Eichhorn, wurden nationale und internationale Tänze ausprobiert. Von „Uf de Schwäbsche Eisenbahn“ und „Birn und Apfel“ aus Schwaben und „Bingo“ aus...

1 Bild

Bergwanderung des Schwäbischen Albvereins

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 06.08.2015 | 1 mal gelesen

Vertrauensmann Manfred Geppert von der OG Niedernhall rief zur Bergwanderung und dreizehn Bergbegeisterte folgten ihm ins Ammergauer Gebirge. Start war Oberammergau. Sogleich wurde der Drahtseil versicherte Hausberg Kofel in Angriff genommen. Von dort auf schönen Waldpfaden zur Kolbensattelhütte. Im August – Schuster – Haus, das auch Pürschlinghaus genannt wird, wurde genächtigt. Diese Hütte wurde von Ludwig II als Jagdhaus...

1 Bild

Durch Weinberge im Brettachtal

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 24.07.2015 | 9 mal gelesen

Am Wanderparkplatz bei Stöckig begann bei hochsommerlichen Temperaturen die schöne Wanderung der OG Niedernhall die von Edith und Franz Schneider geführt wurde. Auf dem Weinwanderweg mit vielen schönen Aussichtspunkten zB. Burg Maienfels und Mainhardt führte die Tour über der Brettach nach Hälden, dann immer durch die Weinberge der Halden. Über Fleischhau und Steinäcker begaben sich die Wanderer zum Buchhorner See, dort gab...

1 Bild

Sommerwanderung im Naturschutzgebiet

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 02.07.2015 | 12 mal gelesen

Die Ortsgruppe Niedernhall des Schwäbischen Albvereins wanderte mit ihrem Wanderwart Günther Braun bei tollem Sommerwetter von Untersteinbach, entlang des Steinbachs über Hutzelhof ins sehenswerte Mittelsteinbach. Dort befindet sich an einem Fachwerkhaus noch ein altes Oberamtsschild. Durch den schattigen Wald im Gottele und den Hohlweg hinauf, vorbei an herrlichen Fingerhut-Standorten, über Koppenwiesenschlag erreichte die...

1 Bild

Schwarzwald und Vogesen

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 14.06.2015 | 5 mal gelesen

Beim diesjährigen Fronleichnams-Wanderwochenende mit Vertrauensmann Manfred Geppert war die Ortsgruppe Niedernhall im Schwäbischen Albverein wieder vier Tage unterwegs. Anfahrt über den Nordschwarzwald zum imposanten Baumwipfelpfad bei Bad Wildbad, mit zahlreichen Infos zu Flora und Fauna der heimischen Natur. Der vierzig Meter hohe hölzerne Turm bietet bei gutem Wetter tolle Aussichten z.B. zu Alb, Rheintal und Alpen. Mutige...

1 Bild

Albverein auf Wiesenwanderung

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 28.05.2015 | 6 mal gelesen

Wieder erlebten die Niedernhaller Albvereinler einen schönen Wandertag, als Dieter Fuhr die Ortsgruppe auf der Wiesenwanderung im Jagsttal führte. Von den vielen schönen Streckenabschnitten hatte er Mulfingen – Ailringen ausgesucht. Ab Sportgelände gings entlang des Altenberg mit den Glatthafer- und Salbeiwiesen. Am EBM Gelände vorbei führte der Weg auf steiler Wiese hinauf zum Naturschutzgebiet Dünnersberg mit den...

1 Bild

Wahlen und Ehrungen beim DRK Niedernhall/Weißbach

DRK Ortsverein Niedernhall-Weißbach
DRK Ortsverein Niedernhall-Weißbach | Niedernhall | am 07.05.2015 | 100 mal gelesen

Mehr als 30 aktive Mitglieder und geladene Gäste konnte Ortvereinsvorsitzender Dieter Röger zur Jahreshauptversammlung des DRK Ortsvereins Niedernhall/Weißbach begrüßen. Nach den Berichten der Bereitschaftsleitung, der Schriftführerin und der Kassiererin sowie der Entlastung des Vorstandes stand die Wahl der gesamten Vorstandschaft auf dem Programm. Erfreulicherweise konnten alle Posten besetzt werden. Dem neuen Vorstand...

1 Bild

Auf dem Pfad der Stille

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 02.05.2015 | 3 mal gelesen

Auf dem Pfad der Stille wanderte die Ortsgruppe Niedernhall im Schwäbischen Albverein mit Dieter Fuhr der diesen schönen Abschnitt ausgesucht hatte und vorgewandert war. Ab Mulfingen, vorbei am Sportgelände und dem zweiten Staudamm gings ins Roggelshäuser Tal. Auf guten Wegen erreichte man nach dem Saubühl den Marien-Bildstock. Nach steilem Aufstieg und weiter nach Simprechtshausen, wo die Kirche und die Ölberggruppe...

2 Bilder

Querbeet in Puschendorf

Gesangverein & Chor Querbeet Niedernhall
Gesangverein & Chor Querbeet Niedernhall | Niedernhall | am 22.04.2015 | 38 mal gelesen

Ins Bayrische Puschendorf wurde der Chor Querbeet zur Mitgestaltung der Landeskonferenz der LKG Bayern e.V. eingeladen. So ging es Sonntags früh um sechs auf in Richtung Bayern um rechtzeitig zum Gottesdienst mit dem Soundcheck fertig zu sein. Den Gottesdienst der Landeskonferenz mit über 1000 Teilnehmern gestaltete der Chor Querbeet mit. Nach dem Mittagessen konnten die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Gottfried...

1 Bild

Wanderwarte in Niedernhall

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 14.04.2015 | 0 mal gelesen

Zu ihrer alljährlichen Tagung trafen sich die Albvereins-Wanderwarte des Hohenlohe Gaues diesmal in Niedernhall. Günther Braun führte die Teilnehmer zunächst auf einem Rundgang durch die Stadt. Im Rathaus wurden sie von Bürgermeister Achim Beck mit Secco begrüßt. Hier erfuhren sie, was Niedernhall so interessant und liebenswert macht. Nach Besichtigung der historischen Kelter begann die Sitzung im Feuerwehrhaus. Gesprochen...

1 Bild

Osterwanderung

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 13.04.2015 | 2 mal gelesen

Bei tollem Wetter war der Osterhase auch am Montag noch unterwegs und versteckte für zehn Kinder der OG seine Nestchen im Wald. Jürgen und Angelika Lintek hatten ihn bestellt und die schöne Strecke schon vorgewandert. Bei Gleichen war Abmarsch für die stattliche Gruppe. In weitem Bogen wanderte man in Richtung Heerhag um den römischen Sechseckturm zu erreichen. Von der Limesplattform konnten die Albvereinler den Verlauf des...

1 Bild

Freundschaftswanderung

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 21.03.2015 | 0 mal gelesen

Mit der Bahn reisten die Esslinger Wanderfreunde an um mit der OG Niedernhall ein Stück des Limes zu erkunden. In Neuenstein gab es schon am Schloß Interessantes zu sehen und zu hören. Alsdann machten sich die Wanderer auf den Blaupunktweg und über Taubensee und Rosenfeld führte Vorstandsmitglied Horst Schmezer die stattliche Schar auf dem Weinwanderweg nach Kleinhirschbach. Am Bach entlang und ein Stück auf dem Radweg...

1 Bild

Ehrungsabend Niedernhall

Gesangverein & Chor Querbeet Niedernhall
Gesangverein & Chor Querbeet Niedernhall | Niedernhall | am 12.03.2015 | 64 mal gelesen

Im festlichen Rahmen des erstmalig durchgeführten Ehrungsabend in Niedernhall, konnte der GV Niedernhall 1848 langjährige Mitglieder ehren. Gleich im ersten Block des bunten Abendprogramms konnte die Vorsitzende Beate Kerl aktive Sängerinnen und Sänger des gemischten Chores und Chor Querbeet ehren. Karin Fahrbach wurde für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt, davon hat Sie 27 Jahre aktiv mitgesungen. Rainer Knörle singt seit...

Neuer Vorstand beim GV Niedernhall

Gesangverein & Chor Querbeet Niedernhall
Gesangverein & Chor Querbeet Niedernhall | Niedernhall | am 25.02.2015 | 13 mal gelesen

Ein Führungswechsel stand bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des GV Niedernhall an. Nach 6 Jahren als 1. Vorstand übergab Stefan Seidel das Amt an Beate Kerl ab, die einstimmig in der sehr gut besuchten Hauptversammlung gewählt wurde. Für Sie wurde Jürgen Schweigert als neuer 2. Vorstand gewählt, für den wiederum Isabell Rupp als Beisitzerin für Querbeet in den Vorstand nachrückte. Nach einem Grußwort von...

1 Bild

Faschingswanderung

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 21.02.2015 | 2 mal gelesen

Mit lustigen Hütchen und Perücke wurde bei der Faschingswanderung des Albvereins Niedernhall auf „staubfreien Wegen“ gewandert. Ausgedacht und geführt hatte die Tour Angelika Lintek. Ab Winzenhofen gings über den Tannenberg und Häslesbirke nach Schloß Aschhausen. Dort erwartete die Besitzerin Gräfin Zeppelin die Wanderer. Bei einem Rundgang um das schöne gepflegte Anwesen erfuhr man so manches über Adlige und ihre...