Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Auf den Spuren der Hedda von Hohenloh

Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 21.06.2016 | 6 mal gelesen

Ab der Kocherstettener Kelter wanderten die Niedernhaller Albvereinler mit den Wanderfreunden Wilfried und Margit Heider hinauf zur Stauferburg Schloß Stetten. Sie ist seit 900 Jahren im Besitz derer von Stetten und eine sehr gut erhaltene Anlage. Ein Stück weit verlief die Tour auf dem HW8 und Blaupunkt-Weg über Vogelsberg, zur Quelle des Weilersbaches und zurück zum Tierberger Schloß das sich in Privatbesitz befindet. Dort...