Öhringen: Natur

1 Bild

Paradiesische Preisverleihung beim Buga-Event

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | vor 1 Tag | 74 mal gelesen

Am Donnerstag, 19. Juli, war es so weit: Das große Event für die Beteiligten der Gartenserie, die Leser der Heilbronner Stimme und die Heimatreporter von meine.stimme, fand exklusiv auf dem Bundesgartenschau-Gelände statt. Bärbel Mack, Roland Schenker und Ute Hollederer konnten mit ihren Gärten beim meine.stimme-Gewinnspiel „Mein Gartenparadies“ mit ihren Oasen überzeugen und sich damit über eine Einladung zum...

1 Bild

Naturfreunde wandern

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 15.07.2018 | 38 mal gelesen

Sommerliche Sonnenglut empfing die Wanderschar der Naturfreunde, als sie sich zu ihrer Wanderung bei Hälden aufmachten. Zunächst geleitete der Wanderführer Hans Braun die Gruppe auf dem aussichtsreichen Weg durch die Weinberge. Der überreiche Behang der Reben stellte einen ertragreichen Herbst in Aussicht und erfüllte die Weingenießer unter den Wanderfreunden mit Zuversicht auf kommende Genüsse. Beim Weiler Hälden wusste der...

21 Bilder

Gartenparadies 3/3: Im Paradies zwischen den Weinreben

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 15.07.2018 | 384 mal gelesen

Das Törchen schwingt auf und der Besucher steht mitten im Paradies – im Gartenparadies, wie man es sich vorstellt. Der Schrebergarten der Familien Hollederer und Schnappauf aus Heilbronn, der einer der drei Gewinnergärten des meine.stimme-Gewinnspiels "Mein Gartenparadies" ist, ist ein richtiger Generationengarten. "Meine Eltern haben ihn 1958 gekauft und ihn als Nutzgarten bewirtschaftet." Das haben Ute Hollederer und ihr...

1 Bild

Hummel im Hofgarten. 2

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Öhringen | am 13.07.2018 | 42 mal gelesen

Öhringen: Hofgarten | Schnappschuss

1 Bild

Hummel im Hofgarten. 2

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Öhringen | am 12.07.2018 | 41 mal gelesen

Öhringen: Hofgarten | Schnappschuss

11 Bilder

Gartenparadies 2/3: Toskana in Hohenlohe 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 06.07.2018 | 662 mal gelesen

Im Garten von Roland und Birgit Schenker in Neuenstein wiegen sich Lavendel und Gräser im Wind. Sie sind einer der drei Gewinnergärten des meine.stimme-Gartenparadies-Gewinnspiels. Es ist ein Garten ganz ohne Gras, den sich Roland und Birgit Schenker angelegt haben. Stattdessen wiegen sich Stauden und Gräser im Wind. Die Blätter der Akazien, die den Garten umgeben, rascheln. Die Akazien haben einen so dichten Rahmen um den...

36 Bilder

Gartenparadies 1/3: Das Gefühl von Weite und Schönheit 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 01.07.2018 | 633 mal gelesen

Im Rahmen des Gewinnspiels "mein garten. meine heimat. mein leben" waren die Gartenparadiese der Region gesucht. Die Heimatreporter zeigten in 285 Schnappschüssen voller Stolz ihre tollen Gärten. Das Ehepaar Mack hat sich im Landgraben in Bad Wimpfen auf 17 Ar ein Paradies geschaffen und ist damit einer von drei Gewinnern."Einer der schönsten Wege zu uns führt durch den Garten“ – dieses Schild haben Bärbel und Dieter Mack in...

4 Bilder

meine.stimme-Bild des Monats: Juni 2018

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 01.07.2018 | 91 mal gelesen

Der Wonnemonat Juni hat schöne Bilder hervorgebracht. Zwei davon haben es wieder zum "Bild des Monats" geschafft. Malerische RavensburgSULZFELD Wenn das kein malerisches Motiv ist: Die stattliche Burg Ravensburg bei Sulzfeld umrahmt von rot-gelben, reifen Stachelbeeren. Heimatreporter Erwin Weigend aus Güglingen war im Kraichgau unterwegs. Natürlich mit dabei: seine Kamera. Unter den vielen Fotos, die auf dem...

3 Bilder

Das sind die meine.stimme-Gartenparadiese 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 28.06.2018 | 449 mal gelesen

Wow – was für eine tolle Resonanz auf das meine.stimme-Gewinnspiel zum Thema Gartenparadiese. Unter dem Motto „mein garten. meine heimat. mein leben.“ haben die Heimatreporter 285 tolle Schnappschüsse der Gartenträume der Region hochgeladen. Inspirierende VielfaltDie Heimatreporter zeigten vielfältig mit welcher Kreativität und Leidenschaft sie ihren Garten hegen und pflegen. Buddhas, die ein Auge auf das Gleichgewicht im...

1 Bild

Naturfreunde wandern im Fichtelgebirge

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 18.06.2018 | 48 mal gelesen

Mit einer kulturellen Einleitung begann die Wanderfahrt der Naturfreunde: In Bamberg gab es Gelegenheit zu einem kleinen Bummel durch die Altstadt. Hier wusste Ludwig Schönbein Interessantes zur Stadtgeschichte und zum Dom zu erzählen. Auch der blühende Rosengarten mit den vielen Putten fand die Bewunderung der Teilnehmer. Natürlich schied man nicht, ohne das eine oder andere „Schlenkerla“ genossen zu haben. Vom Hotel in...

1 Bild

Naturfreunde suchen Insekten

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 10.06.2018 | 26 mal gelesen

Rege Beteiligung konnten die Naturfreunde bei ihrer Insektenkundlichen Führung im Hofgarten verzeichnen. Eingangs erläuterte der Biologe Dr. Müller (Uni Ulm) anhand von Modellen den Körperbau unterschiedlicher Insekten, bevor der "praktische" Teil kam. Obgleich die festzustellende Insektenvielfalt nicht ganz den Erwartungen entsprach, konnte der Referent Interessantes zu den von den Teilnehmern reichlich eingefangenen...

4 Bilder

meine.stimme-Bild des Monats: Mai 2018 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 08.06.2018 | 238 mal gelesen

Wieder haben es zwei Heimatreporter geschafft: Ihre Schnappschüsse sind dem meine.stimme-Team ins Auge gefallen und die Fotos sind Bilder des Monats Mai geworden. Gratulation! Hohenlohe: Pfad der Stille Mit Ausicht Per Zufall hat Heiderose Burkhardt diesen besonderen Ort entdeckt: eine Station des Pfads der Stille mit Blick auf Mulfingens Teilort Zaisenhausen. Dankbar machte die Künzelsauerin dort Halt und hielt inne – und...

Wanderfahrt Fichtelgebirge

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 07.06.2018 | 1 mal gelesen

Öhringen: Betriebshof Omnibus Hütter | Abfahrt am Donnerstag um 8 Uhr (nur angemeldete Teilnehmer).

Insektenkundliche Führung im Hofgarten in Öhringen

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 31.05.2018 | 19 mal gelesen

Öhringen: Hofgartentreppe | Es gab viele Anzeichen, die auf einen Rückgang unserer Insektenwelt schließen ließen. Forschungsergebnisse, die nun das wirkliche Ausmaß aufzeigen, stimmen uns sehr nachdenklich. Wir wollen einen etwas weniger beachteten Bereich unserer Natur und Umwelt unter fachkundiger Leitung näher betrachten. Das "Öhringer Modell" lädt dazu am 09. Juni 2018 im Öhringer Hofgarten ein. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr im Schlosshof. Leiten...

1 Bild

Spaziergang zum Kneipp-Becken

Kneipp-und Naturheilverein Öhringen. e. V.
Kneipp-und Naturheilverein Öhringen. e. V. | Öhringen | am 28.05.2018 | 48 mal gelesen

Öhringen: Hohenloher Scheune | Kleine Wanderung zum Tretbecken in den Hofgarten. Nach dem Genuss einer erfrischenden Wasseranwendung geht es an der Ohrn entlang zurück zur Hohenloher Scheune zum gemütlichen Ausklang. Treffpunkt um 14 Uhr: Hohenloher Scheune, Cappelaue.

1 Bild

Naturfreunde bei den Schafen

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 27.05.2018 | 33 mal gelesen

Hochsommerliche Wärme brachte die 20 Naturfreunde ins Schwitzen, als sie unter der Führung von L. Schönbein über die Feldflur von Öhringen nach Weißlensburg zum dortigen Schafhof zogen. Hier wurde man von Familie Jauernik freundlich empfangen und bei einer Hofführung wurde viel Interessantes aus der Schafzucht, aber auch zu den Produkten vermittelt. Diese werden dort für die Eigenvermarktung biologisch und nachhaltig selbst...

1 Bild

Artenvielfalt durch richtige Pflege

Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe
Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe | Künzelsau | am 15.05.2018 | 13 mal gelesen

Künzelsau: Biergarten | Zu einer Exkursion hatten die Hohenlohe Grünen nach Künzelsau eingeladen. Der Künzelsauer Biologe Helmut Schwab informierte entlang der alten Amrichshäuser Straße über die Bedeutung der Randflächen an Wegen, Straßen, Wiesen und Äckern. Neben den Fließgewässern sind diese die wichtigsten Biotopvernetzungsstrukturen. Helmut Schwab wies vor Ort auf die vielen verschiedenen Pflanzenarten und deren Bedeutung für die Insekten hin....

1 Bild

ÖM - Öhringer Modell informiert auf der Ehrenamtsbörse

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 07.05.2018 | 27 mal gelesen

Erstmals war das ÖM - Öhringer Modell auf der Ehrenamtsbörse vertreten und informierte die interessierten Besucher über Hintergründe und Ziele der von Dr. J. Laucher und E. Faust 2017 ins Leben gerufenen privaten Initiative. Der Gedanke wurde durchwegs positiv aufgenommen. Beeindruckt war man, dass alle Kosten dafür privat getragen werden. Zahlreich übergebene Programme lassen auf guten Besuch der Veranstaltungen hoffen. Die...

1 Bild

Naturfreunde auf der Ehrenamtsbörse

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 07.05.2018 | 24 mal gelesen

Für zwei Tage stand das Vereinsgeschehen ganz unter dem Zeichen der Ehrenamtsbörse im Rahmen der Öhringer Messe. Dabei konnten viele Besucher über den Verein, seine Ziele und Aktionen informiert werden. Zahlreiche Veranstaltungsprogramme wechselten so den Besitzer und man hofft, den einen oder anderen Interessenten bei künftigen Vereinsaktivitäten wiederzusehen.

1 Bild

Infostand Artenvielfalt und Insektensterben

Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe
Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe | Öhringen | am 07.05.2018 | 14 mal gelesen

Öhringen: Marktplatz | Auf großes Interesse stieß der Infostand der Öhringer Grünen zum Thema Insektensterben und Rückgang der Artenvielfalt am Samstag 28. April. Die Grünen verteilten kleine Tüten mit Wildblumensamen. Diese wurden von den meisten Besuchern gerne angenommen, um sie im eigenen Garten oder an anderen Stellen auszusäen. Darüber kam es zum Gespräch über Ursachen und Folgen. Dass in den letzten xxx Jahren die Zahl der Insekten...

3 Bilder

Auflösung Makro-Gewinnspiel: Schönheiten ganz nah

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 04.05.2018 | 388 mal gelesen

So viele Fotos haben die Heimatreporter noch nie bei einem Gewinnspiel des Bürgerportals meine.stimme eingestellt: 330 Bilder in noch nicht einmal drei Wochen. Das ist Rekord. Das hat selbst das meine.stimme-Team überrascht. Denn das Thema Makros, also Nahaufnahmen, verlangt Mühe. Wer hierfür kurz mal sein Handy für eine schöne Aufnahme schnappt, kommt nicht weit. Hier sind eine gute Kamera, ein scharfes Auge und oft auch...

286 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Mein Gartenparadies 5

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 04.05.2018 | 6269 mal gelesen

"mein garten. meine heimat. mein leben." - unter diesem Motto steht das große meine.stimme-Gewinnspiel als Teil der Gartenserie der Heilbronner Stimme. Die Buga nimmt immer mehr Form an und wird ihren Besuchern sicherlich große Gartenfreude schenken. Bevor diese Schau nächstes Jahr zu einem Besuch lockt, genießen Sie bestimmt ihr eigenes Garten- oder Balkonparadies, oder? Teilen Sie es mit der meine.stimme-Community!...

4 Bilder

meine.stimme-Bild des Monats: April 2018 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Öhringen | am 02.05.2018 | 301 mal gelesen

Auffallend ist: Die Fotos, die im Laufe des vergangenen Monats auf dem Bürgerportal eingestellt worden sind, könnten unterschiedlicher kaum sein: Zu Beginn war die Natur noch kahl und trist, am Ende üppig blühende Bäume und Blumen überall. Haben auch Sie schöne Fotos aus der Region? - Laden Sie sie gerne unter "Beitrag erstellen" hoch oder stöbern Sie doch durch die schönen Schnappschüsse unserer...

1 Bild

Vogelkundliche Führung in Ohrnberg

NABU OG Öhringen
NABU OG Öhringen | Öhringen | am 02.05.2018 | 15 mal gelesen

Öhringen: Kindergarten - Ohrnberg | Die Ortsgruppe Öhringen des Naturschutzbundes führt am Sonntag 13.05.2018, eine vogelkundliche Führung bei Ohrnberg durch. Treffpunkt ist um 13 Uhr 30 in Ohrnberg am Parkplatz zum Sportplatz gegenüber Kiga nähe Kocherbrücke. Danach Weiterfahrt nach Ruckartshausen. Von dort aus laufen wir auf der Höhe zum Wochenendgebiet mit alten Baumstrukturen und Hecken, danach geht es weiter vorbei an einer Streuobstwiese, wo seit...

1 Bild

Maifest bei den Naturfreunden

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 01.05.2018 | 20 mal gelesen

Nachdem am Morgen das Wetter bei einstelligen Temperaturen noch so ausgesehen hatte, als sei es nur für unverdrossene Maiwanderer gemacht, lockerte im Laufe des Vormittags die Wolkendecke zusehends auf und die Sonne zeigte Erbarmen. Was blieb, war ein unerfreulicher Wind, der den Wanderern einen geschützten Platz für ihre Rast abverlangte. Diesen konnten die Naturfreunde in ihrem Haus Schießhof anbieten und es wurde reger...