Öhringen: Naturschutzgebiet

GEFAHR VON WINDRÄDERN SCHLÄGT WELLEN - WIE GROSS IST DAS RISIKO WIRKLICH?

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 18.06.2021 | 50 mal gelesen

Leserbrief auf den Artikel vom 8. Juni 2021, der Hohenloher Zeitung , Seite 25, Redakteur Christin Nick;  "Vom Waldbrand ist nichts bekannt - WALDENBURG - Gefahr von Windrädern schlägt Wellen im Gemeinderat - Wie groß ist das Risiko wirklich?"  Leserbrief, vom14.Juni 2021: Für das Risiko gilt der Vorsorgegrundsatz. Die Nichteinhaltung geltenden Rechtes, ist durch fehlerhafte bauordnungsrechtliche Einordnung des...

5 Bilder

Schilfsandsteinbruch beim Jägerhaus Heilbronn

Öhringer Heimatverein 1873 e.V.
Öhringer Heimatverein 1873 e.V. | Öhringen | am 11.04.2021 | 97 mal gelesen

Von 10 Schilfsandsteinbrüchen im Umkreis von Heilbronn war der Steinbruch beim Jägerhaus der größte und bedeutendste Steinbruch. Seit 1972 ist das Gelände Naturschutzgebiet. Ein Ausflugstipp in der Heimat und ich war noch nie dort. Ein Fehler, wie ich feststellen musste. Wirklich sehenswert. 

WALD IM STRESS

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 24.02.2021 | 46 mal gelesen

EU-KOMMISSION VERKLAGT DEUTSCHLAND wegen Verstößen gegen Naturschutz Seit Jahren bemängelt die EU-Kommission, dass Bund und Länder systematisch zu wenig Naturschutzgebiete ausgewiesen haben. Weil sich trotz der Mahnungen kaum etwas getan hat, klagt die Behörde nun vor dem Europäischen Gerichtshof. VERSÄUMNISSE BEiM NATURSCHUTZDie Wälder in Deutschland sind durch die Klimaveränderung stark angegriffen. BUND schlug Alarm...

1 Bild

Naturfreunde auf dem Natura Trail

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 18.11.2019 | 133 mal gelesen

Ungeachtet des wenig freundlichen Novemberwetters - aber Wandern kann man ja immer, hatten sich nahezu 20 Wanderfreunde in Altkrautheim eingefunden, um den neuen "Natura Trail" der Öhringer Naturfreunde zu begehen. Es ist der einzige Wanderweg dieser Art in Hohenlohe. An der Informationstafel berichtete der Vereinsvorsitzende Faust über den Werdegang dieses neuen Wanderwegs im Mittleren Jagsttal. Der Weg wurde mit speziellen...