Öhringen: Wald

1 Bild

Waldbaden mit dem Kneippverein

Kneipp- und Naturheilverein Öhringen. e. V.
Kneipp- und Naturheilverein Öhringen. e. V. | Öhringen | am 01.09.2021 | 29 mal gelesen

Öhringen: Alte Turnhalle | Waldbaden mit Harald Hütten: Treffpunkt um 10 Uhr an der Alten Turnhalle Öhringen (Fahrgemeinschaften). Mitglieder: 5 € Gäste: 7 €. Anmeldung: kneipp-oehringen@web.de oder bei Harald Hütten (07942/4086).

Erörterungstermin ist abgesagt!

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 17.06.2021 | 27 mal gelesen

Das Landratsamt Hohenlohekreis hat den für den 29.06. geplanten Erörterungstermin ersatzlos abgesagt. ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNGEN Immissionsschutzrechtliches Genehmigungsverfahren Windpark "Karlsfurtebene": Absage des Erörterungstermins ==> mehr   Ein Wald ist besser für's Klima als jedes Windrad, für das Bäume gefällt werden! 

1 Bild

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 08.06.2021 | 30 mal gelesen

Ein Wald ist besser für's Klima als jedes Windrad, für das Bäume gefällt werden! Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die uns im Mai auf unseren Informationsveranstaltungen besucht haben. Es waren positive Veranstaltungen mit vielen interessanten Diskussionen, natürlich auch zum Teil kontrovers, aber immer freundlich. Wir konnten rund 100 Unterschriften in Listen sammeln und nähern uns weiter...

1 Bild

„Endet der Windkraftwahn wie der Dieselskandal?“

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 20.05.2021 | 101 mal gelesen

PRESSETEXT UNSERER INTERVIEWS VOM SAMSTAG , den 15.Mai 2021, AUF DEM MARKTPLATZ IN WALDENBURG Vielen Dank für Ihre Mithilfe! LINK: Windpark Öhringen Karlsfurtebene verhindern (gegenwind-waldenburg.de) VORWORT aktualisiert: Die Pressevertreterin von "Geschwätz" und "Echo", hatte uns am Samstag, den 15. Mai 2021 besucht und interviewt. Der von ihr erarbeitete Pressetext wird im Magazin "Gschwätz" veröffentlicht. Der...

2 Bilder

Besuchen Sie unseren Infostand!

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 10.05.2021 | 54 mal gelesen

Wegen hoher Nachfrage sind wir diese Woche gerne wieder für Sie da! SAMSTAG, 22. MAI, AB 9.30 UHR PARKPLATZ METZGEREI BECK (EDEKA), HAUPTSTRASSE, WALDENBUR Erhalten Sie Informationen zum geplanten Windpark Karlsfurtebene. Erfahren Sie, warum wir so engagiert gegen das Projekt kämpfen. Und natürlich geben wir Ihnen auch gerne Tipps für das Schreiben Ihrer persönlichen Einwendung ans Landratsamt Hohenlohekreis. Sie...

SOLLEN MEHR WINDENERGIE-ANLAGEN IN DEN WÄLDERN GEBAUT WERDEN?

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 12.03.2021 | 110 mal gelesen

EINIGE BUNDESLÄNDER ÖFFNEN IHRE FORSTE FÜR WINDKRAFT Politiker überlegen, wie sie mit dem Thema Wind im Wald umgehen sollen, insbesondere jetzt vor den Landtagswahlen. Derzeitig wird das Thema von allen Parteien weitgehend ausgeblendet. Denn Wind im Wald ist ein sehr emotionales Thema, mit dem man in der Politik Wählerstimmen gewinnen oder verlieren kann. Windturbinen in den Wald zu stellen, bedeutet erhebliche Eingriffe....

WALD IM STRESS

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 24.02.2021 | 56 mal gelesen

EU-KOMMISSION VERKLAGT DEUTSCHLAND wegen Verstößen gegen Naturschutz Seit Jahren bemängelt die EU-Kommission, dass Bund und Länder systematisch zu wenig Naturschutzgebiete ausgewiesen haben. Weil sich trotz der Mahnungen kaum etwas getan hat, klagt die Behörde nun vor dem Europäischen Gerichtshof. VERSÄUMNISSE BEiM NATURSCHUTZDie Wälder in Deutschland sind durch die Klimaveränderung stark angegriffen. BUND schlug Alarm...

Waldvernichtung durch die Windkraftindustrie – Beispiele aus dem mittleren Schwarzwald

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 12.02.2021 | 50 mal gelesen

DIE REAKTION EINES NATUR- UND UMWELTBEWUSSTEN BÜRGERS AUS DEM SCHWARZWALD auf die schockierende Zerstörung seiner Heimat durch die Windkraftindustrie soll hier aufgegriffen werden: Das Video von Joachim Armbruster auf YouTube (Durch diese Einbettung und Nutzung von YouTube-Videos auf der Website stimmst du den YouTube-API-Nutzungsbedingungen zu.)  YouTube-API-Nutzungsbedingungen Das Video von Jochen Armbruster,...

1 Bild

MEINUNG zum Artikel „Wald muss Windrädern weichen“, v.15.10.2020, Haller Tagblatt

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 03.11.2020 | 189 mal gelesen

(Link) Hier wird offenkundig Greenwashing betrieben! Fast martialisch wird berichtet, wie ein Forstunternehmen im Revier Stollenhof auf Bretzfelder/Obersulmer Gemarkung, Wald für die Baufläche von 3 neuen Windenergieanlagen (WEA) rodet. Der Bürgerwindpark Bretzfeld-Obersulm wird auf dem Forst BW Areal, auf 3,2 Hektar gepachteter Fläche, ca. 550 Festmeter Holz einschlagen. Ziel ist „Erneuerbare Energie“ zu erzeugen, für...

1 Bild

Grüne Hohenlohe: Waldspaziergang

Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe
Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe | Öhringen | am 04.05.2019 | 39 mal gelesen

Zu einem Waldspaziergang am Samstag, 11. Mai, 15 Uhr, Treffpunkt Waldparkplatz Tiroler See an der K2320 laden die Grünen Hohenlohe herzlich ein. Zu Gast ist die EU-Spitzenkandidatin der Grünen Baden-Württemberg Anna Deparnay-Grunenberg. Sie ist Forst- und Umweltwissenschaftlerin und wird auf der kleinen Wanderung zu „Was macht Europa für den Wald“ Stellung nehmen. Außerdem begleitet der Dipl. Biologe Helmut Schwab die...

36 Bilder

Monumente im Wald: meine.stimme-Wanderung zu Land-Art-Eiern 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 07.08.2017 | 2448 mal gelesen

Eine sportliche Entdeckertour durch den Heilbronner Wald: Das hatten Erich Labitzke von der auf meine.stimme sehr aktiven Gruppe Wandern mit d'r Gaby un em Erich und meine.stimme als Mitveranstalter der Lesersommer-Tour der Heilbronner Stimme versprochen. Und wirklich jeder – dem ausgebildeten Wanderführer inklusive – erfährt auf den zwölf Kilometern noch irgendetwas Neues. „Ein Highlight“, fasst Mitwanderer Reiner Müller am...