Öhringen: Windenergie

WALD IM STRESS

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 24.02.2021 | 46 mal gelesen

EU-KOMMISSION VERKLAGT DEUTSCHLAND wegen Verstößen gegen Naturschutz Seit Jahren bemängelt die EU-Kommission, dass Bund und Länder systematisch zu wenig Naturschutzgebiete ausgewiesen haben. Weil sich trotz der Mahnungen kaum etwas getan hat, klagt die Behörde nun vor dem Europäischen Gerichtshof. VERSÄUMNISSE BEiM NATURSCHUTZDie Wälder in Deutschland sind durch die Klimaveränderung stark angegriffen. BUND schlug Alarm...

Keine Windkrafträder mehr in Thüringer Wälder, beschloss Thüringer Landtag! + Antworten und Kommentare zu Antworten

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 05.01.2021 | 144 mal gelesen

„Offener Brief“ an die Abgeordneten Volksvertreter mit der Bitte um deren Meinung. unsere Kommentare auf die AntwortschreibenKommentar lesen: Fraktion (Bündnis90/Die Grünen)                               Christian Freiherr von Stetten (MdB) Reaktionen auf unser Anschreiben Antwort lesen:  Fraktion (Bündnis90/Die Grünen)                          Michael Schenk (Vorsitzender der FDP Hohenlohe)                        ...

1 Bild

MEINUNG zum Artikel „Wald muss Windrädern weichen“, v.15.10.2020, Haller Tagblatt

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 03.11.2020 | 181 mal gelesen

(Link) Hier wird offenkundig Greenwashing betrieben! Fast martialisch wird berichtet, wie ein Forstunternehmen im Revier Stollenhof auf Bretzfelder/Obersulmer Gemarkung, Wald für die Baufläche von 3 neuen Windenergieanlagen (WEA) rodet. Der Bürgerwindpark Bretzfeld-Obersulm wird auf dem Forst BW Areal, auf 3,2 Hektar gepachteter Fläche, ca. 550 Festmeter Holz einschlagen. Ziel ist „Erneuerbare Energie“ zu erzeugen, für...