Beitrag weiterempfehlen

5 Bilder

Die Blech-Mafia Nürnberg spielte in der Öhringer Stiftskirche

Volker Wagner | Öhringen | am 20.09.2021 | 66 mal gelesen

Ein brillantes Programm brachte die "BlechMafia" aus Nürnberg mit. Zum Entrée spielten sie die  bekannte Sonate "Singt unserem Gott" vom Georg Friedrich Händel.  Es schmetterte die Fanfaren mit hellen Klänge und wurde komponierte vom Heinrich dem Achten; die "Renaissance-Suite mit dem Stück 'Pastime With Good Company'. Regina Scherer aus München, spielte auf der Bachtrompete noch viel schöner als das Original-Version aus der...